Im Logbuch SoLaWi geht’s um Solidarische Landwirtschaft

Ab sofort hört Ihr im Freien Radio Neumünster einmal im Monat auch Logbuch SoLaWi SoLaWi steht für “SOlidarische LAnd WIrtschaft”. Die Juli-Sendung hört Ihr heute Abend um 19 Uhr, die Wiederholung läuft dann morgen früh um 10 Uhr. Die monatliche Senung rund um solidarische Landwirtschaft, alternative Anbaumethoden, Selbstorganisation und Selbstversorgung, Ernährungssouveränität und den Themen einer Read more about Im Logbuch SoLaWi geht’s um Solidarische Landwirtschaft[…]

Colour, Dimension, Value – Euer Soul Stew im Juli

Am 27. Juli, Freitag um 20 Uhr gibt’s für Euch im Freien Radio Neumünster wieder ein schmackhaftes Soul Stew bei uns im Stream; die Wiederholung läuft dann am Sonnabend um 11 Uhr. Ein Blick zurück nach vorn: Soulful Sounds (fast) ausschließlich aus 2018. Dabei 77:78, Dusty Donuts, Jorja Smith, Erobique, Children of Zeus, The Scorpios, Read more about Colour, Dimension, Value – Euer Soul Stew im Juli[…]

KULTURFENSTER – Klangvolles und Textreiches aus Neumünster und um Neumünster herum

Am Dienstag unterhielten sich Siegbert Schwab und Ulrike Göking mit der Autorin Petra Keup aus Oldenburg über ihr ‘Lesebuch Weltmusik’ und ihre ‘Briefe an ein Paralleluniversum’. Passagen aus beiden Werken wurden von der Autorin vorgetragen. Weitere Gäste waren Micha und Sarah von ‘Nocturnal Barking’ aus Kiel. Sie brachten ihre Musik mit – Sarah (Banjo, Gesang) Read more about KULTURFENSTER – Klangvolles und Textreiches aus Neumünster und um Neumünster herum[…]

Nachfahren von Deportierten melden sich

In unserem Audio vom 16. Februar 2018, Vorerst kein Denkmal für ermordete Roma und Sinti in Neumünster, haben wir die Ratsversammlung vom 13. Februar 2018 dokumentiert, bei der es in TOP 11.6 um eine Gedenkstätte für ermordete Roma und Sinti ging, die – Stand heute – bisher nicht von der Ratsversammlung gut geheißen wird. „Sie Read more about Nachfahren von Deportierten melden sich[…]

Unser neues Logo

Voilà! Wir haben ein Logo. Das bisher verwendete orange Viereck mit Schriftzug, war eigentlich mal eine Notlösung zum Start dieser Webseite im Herbst 2016. Der Farbe bleiben wir dennoch treu, in Form eines orangen Mittelpunkts, eingerahmt von markanten und räumlich pulsierenden Funkwellen. In Kombination mit dem Schriftzug “Freies Radio Neumünster” verziert das Logo künftig viele Read more about Unser neues Logo[…]

Radio-Einstiegsworkshop am 28. Juli 2018 – Jetzt anmelden!

Ihr wollt beim Aufbau des Freien Radio Neumünster mithelfen? Selbst ausprobieren und praktisch lernen stehen im Fokus unseres nächsten Radio-Einstiegsworkshops Ende Juli! Hier vermitteln wir Grundlagen, als Einstieg ins Freie Radio Machen. Wir erzählen wer wir sind und was wir vorhaben. Es gibt eine Einführung in medienrechtliche und journalistische Grundlagen. Gemeinsam arbeiten wir anschließend an Read more about Radio-Einstiegsworkshop am 28. Juli 2018 – Jetzt anmelden![…]

Tag X am 11. Juli in den freien Radios

Für die Berichterstattung am 11. Juli anlässlich der Verkündung des Urteils im NSU-Prozess vor dem Münchner Oberlandesgericht haben wir uns als Aktive mehrerer freier Radios zu einer überregionalen Redaktion zusammengetan. Wir wollen diesen Tag nutzen, um erneut auf die Dimension der Taten des NSU hinzuweisen. Dabei wollen wir der These der Staatsanwaltschaft – dass es Read more about Tag X am 11. Juli in den freien Radios[…]

KULTURFENSTER Spezial – “Django Reinhard und seine Erben”

Am Dienstag, 3.7.18 um 19 Uhr stellt Siegbert Schwab den Begründer des Gypsie-Swing Django Reinhard vor und seine “Erben”, die am 8. Juli beim Jazz im Park in Neumünster auftreten. HOTEL DU NORD, HOT CLUB D’ALLEMAGNE und DJANGO DELUXE interpretieren den Swing Django Reinhards auf ihre jeweils eigene Art und entwickeln ihn weiter. Es macht Read more about KULTURFENSTER Spezial – “Django Reinhard und seine Erben”[…]

Bitte warten...

Aktuelle Infos

Nichts mehr verpassen! Wir informieren auch per E-Mail über den Aufbau des Freien Radio Neumünster und freuen uns über neue Gesichter. Aktuelle Termine, Veröffentlichungen und Neues zum Hören schicken wir gern zu.