KULTURfenster – Spezial – JAZZ – Live-Mitschnitte von “Jazz im Park”: Djangos Erben (Teil 1) Do, 25.10.18, 20 Uhr

  Live-Mitschnitte von “Jazz im Park”: Djangos Erben (Teil 1).
Donnerstag, 25.10.18 20 Uhr,
Wiederholung am Freitag, 26.10 um 11 Uhr
im Livestream des Freien Radios Neumünster

Am 8. Juli 18 spielten auf dem Jazz-im-Park-Festival in Neumünster Hotel du Nord (Kiel), Hot Club d’Allemagne (Leipzig) und Django Deluxe (Hamburg) unter dem Motto “Djangos Erben”. Alle drei Bands stehen in der Tradition des von Django Reinhard geprägten Gypsie-Swing bzw. Swing Manouche.

Immer wieder werden Django Reinhards unvergessliche Titel gespielt und neu interpretiert. Aber auch die ganze Stilrichtung wurde weiterentwickelt und lebt bis heute. Bei Jazz im Park erlebten wir diese Verbindung von traditionellen Titeln und weiterentwickelten Eigenkompositionen und Basics.

Zum Nachhören haben wir Mitschnitte von allen drei F0rmationen zusammengestellt, die es wert sind, noch mal gehört zu werden. Wir werden weitere Titel, die von diesen drei Bands im Juli gespielt wurden, in einer nächsten Sendung vorstellen.

Django Deluxe sind: Giovanni Weiss (git.), Giorgi Kiknadze (db.) und Jan Kaiser (tromp.)
Hotel du Nord sind: Vincent Judith (Git.), Stefan Back (clar.), Volker Linde (db) und Philipp Schröter (Akkordeon)
Hot Club d’Allemagne sind:Karl-Heinz Vogel (git.), Thomas Prokein (viol.), Gunter Pasler (db.), Franziskus Sparsbrod (git.)


Hinweis: Hotel du Nord spielen am Samstag, 27.10. 18 im Volkshaus Tungendorf, Neumünster.

#Hotel Du Nord
#Giovanni Weiss
#Hot Club d’Allemagne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte warten...

Aktuelle Infos

Nichts mehr verpassen! Wir informieren auch per E-Mail über den Aufbau des Freien Radio Neumünster und freuen uns über neue Gesichter. Aktuelle Termine, Veröffentlichungen und Neues zum Hören schicken wir gern zu.