LauteWelle wird vollsendig – 18 im Juli 2020

Was tun gegen die Klimakatastrophe? Na, eiskalte Brachialmusik mit unterkühlten Texten und coolen Schlagzeuggewittern bei frostigen Gitarrenriffs hören – zumindest spürt man es da nicht mehr so. Und so will ich, Horst with the noise ein wenig unbehagliches Wohlbefinden in die Wohnzimmer – oder wo die Boxen sonst so stehen – bringen. Lasst Euch mitreißen und das in der breiten Spanne von Warpath aus dem kühlen Norden bis Eskimo Callboy aus Castrop-Rauxel!
Auf die Ohren – Am Mittwoch – Um 20 Uhr – Im Stream: www.freiesradio-nms.de/live – Auf Antenne: 100,8 UKW MHz - Für 2 Stunden!

--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.