gesellschaft

Leben als Flüchtling

Flüchtlinge - wenn in diesen Tagen in den Medien dieses Wort fällt, dann geht es meist um gewalttätige Jugendliche, potentielle Terroristen, Abschiebung in vermeintlich sichere Herkunftsländer, echte und virtuelle Zäune und den Untergang des Abendlandes. Aber wer sind die fast eine Million Menschen, die 2015 nach Europa kamen? Wo sind sie? Und was ist aus ihnen geworden? Wir haben drei Syrer in Neumünster getroffen.

Wiederworte auf Auswüchse spießbürgerlicher Wertevorstellungen – Heinz Ratz im Interview

Die Band “Strom & Wasser” veröffentlicht in den kommenden Tagen ihr neues Album “Herzwäsche”. Vor dem Releasekonzert am 15. Oktober 2016 in Neumünster, haben wir mit Sänger Heinz Ratz gesprochen und in die neuen Lieder reingehört: Wenn ihr hier keine Audiodatei aufrufen könnt,… Weiterlesen »Wiederworte auf Auswüchse spießbürgerlicher Wertevorstellungen – Heinz Ratz im Interview