Zum Inhalt springen

Programm

Montag 16. Mai.
  • 16.00 Uhr
    Fallobst (Wdh.)

    Vollreife Tracks auf Vinyl. Von und mit Nicklas.

  • 18.00 Uhr
    Fleckenkieker

    Der Fleckenkieker ist das neue Nachrichtenformat im Freien Radio Neumünster. Kürzer als das bisher bekannte Infomagazin, aber wir hoffen, auch etwas aktueller.

  • 19.00 Uhr
    Café Alerta: Schwedens rechte Szene

    Monatliches Magazin für linke Politik, Kultur und Musik.

    Über Ostern kam es in Schweden in mehreren Städten zu schweren Krawallen. Auslöser waren die islamfeindlichen Provokationen des dänischen Nazis Rasmus Paludan, der auf Schwedentour war. Oder steckt doch mehr dahinter? Der Frage gehen wir in der Mai-Ausgabe des Café Alerta nach. Musik von Millencolin, The Baboon Show, Asta Kask, Silvana Imam...

  • 20.00 Uhr
    LOOT, SHOOT & WAIL Classic

    Punkrock, Reggae, Ska & beyond! Im Special-Interest-Magazin für exquisite Tonfolgen leuchtet Colt Ivers alle Winkel der Musikgeschichte aus - vor allem die dunklen, wo man mal wieder durchwischen müsste...
    In dieser Woche geht es hochherrschaftlich zu bei L, S & W. Gleich geht hier der Samtvorhang auf zur royalen Sendung. Euch erwartet ein Parforceritt durch 2000 Jahre Menscheits- und 50 Jahre Musikgeschichte unter dem Motto Queens & Kings & Revolution.

    Erstsendung war 1. Februar 2021. 

Dienstag 17. Mai.
  • 16.00 Uhr
    Krauts Welle

    Monatlich durchstöbert Horst with no name seine Musiksammlung, immer nach einem neuen Thema. Abseitiges und Altbekanntes treffen aufeinander.

  • 19.00 Uhr
    17° - 242 RELIGION UND MODERNE

    17 Grad -- Medien für den Rest. Monatliches Magazin vom FSK aus Hamburg. 
    Institutioneller Rassismus ist nie allein ein Rassismus der Institutionen. 

    So einiges ist unter dem Eindruck des russischen Überfalls auf die Ukraine über die Beweggründe des Autokraten und seiner Clique im Kreml geschrieben worden.
    Putins ideologischer Schulterschluss mit der klerikalen russischen Orthodoxie wurde dabei insbesondere in der konservativen bürgerlichen Presse genauer analysiert.

    Anlass für uns, sich mit dem grundsätzlichen Verhältnis von Religion und Moderne zu beschäftigen.

    Lothar Galow-Bergemann, Publizist in Stuttgart, hat sich diesem Thema in 5 Thesen gewidmet, die er Anfang des Jahres in der Zeitschrift krisis veröffentlicht hat.

  • 20.00 Uhr
    Vinyl Only - Analog ist besser

    Musikalisch werden Platten der letzten gut 30 Jahre aufgelegt und es ist immer wieder einmal die eine oder andere Rarität, B-Seite oder Remix dabei. Übernahme von Campus and City Radio St. Poelten and Radio OP Oberpullendorf in Österreich.

    Diesmal hört ihr in der Sendung Analog ist besser ein Tonjournal. Normaler Weise zieht sich ja durch die Sendung Analog ist besser thematisch ein roter Faden - im Tonjournal gibt es so einen roten Faden nicht.

    Ihr hört Neues von Sonic Youth [sic] und The Smile, Noisiges von Amphetamine Reptile Records sowie als Premiere einen Metal Corner (hosted by Andy). 

  • 21.00 Uhr
    Rumble Radioshow

Mittwoch 18. Mai.
  • 16.00 Uhr
    Schlockmeisters Alligator Soup (Wdh.)

    Das Magazin für Homerecording und Tape Kultur beim Freien Radio Neumünster mit Mario Koppentz.

  • 19.00 Uhr
    Quakis

    Die Sendung "Quakis", kurz für Quatschkinder, ist für und von Kindern, etwa im Alter von 6-13 Jahren.

  • 20.00 Uhr
    Viktors Radioshow: Musica Ensalada

  • 22.00 Uhr
    SUBjektiv

    Die Sendung von Chaoten für Chaoten, für die, dies warn und jene, die es werden wollen. SUBjektiv, das ist deliziösester Punk-Funk jenseits von „Schlachtrufe BRD Teil 478“ und aktuellen „Bad Religion – Produkten“. Für diese Sendung stöbern die Moderatoren sowie zigtausende Studiogäste in ihren Musikarchiven und Plattensammlungen, um der geneigten Hörer*innenschaft feinste Melodien ins Hirn zu ballern: www.subjektiv.net

Donnerstag 19. Mai.
  • 16.00 Uhr
    Musikkammer (Wdh.)

    Hier ist für jeden Jazzfan & Freunde der Kammermusik etwas an Musik dabei - einfach mal reinhören. Von und mit André Herrwerth.

  • 19.00 Uhr
    „Das Stadtgespräch“ von und mit Dirk, heute zu Gast: Anja Laßen und ihr Partner Markus Skodda.

    Im Stadtgespräch kommen Menschen aus Politik, Verwaltung, Kunst, Kultur, Wirtschaft und allen denkbaren anderen Bereichen zu Wort, stellen sich mit ihren Partnern vor und erzählen aus dem Leben, von der Herkunft, dem Beruf, den Hobbys und …. bringen ihre eigene Musikauswahl mit.

  • 20.00 Uhr
    Mondo Bizarro

    Zweistündiges Punk- und Hardcore-Magazin mit Neuigkeiten, Klassikern, Unbekanntem ... Übernahme vom FSK in Hamburg

Freitag 20. Mai.
  • 10.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    Lieder mit Botschaft (Wdh.)

    Jeden zweiten Donnerstag im Monat spielt Peter Fobian ausgewählte Lieder vorwiegend deutschsprachiger Liedermacherinnen und Liedermacher und erzählt über ihre Musik und ihr Leben.

    Dieses Mal geht es um die Väter. Sie können fürsorglich sein, abweisend, gute Freunde oder gar nicht präsent … manchmal sogar eine Gefahr für ihre Kinder. Zu all diesen Facetten gibt es diesmal Lieder von Sängerinnen und Sängern.

    Ich widme diese Sendung meinen Söhnen, die inzwischen selber Väter sind.

    Wie immer gibt es politische Einordnungen, Biographisches und nicht so bekannte Querverbindungen zu entdecken.

    Alle Liedermacherinnen und Liedermacher der aktuellen Sendung transportieren sehr persönliche Botschaften aus der Väter- oder aus der Kinderperspektive in ihren Liedern.

    Der Einstieg ist wieder das Lied „Die Gedanken sind frei“. Das ist inzwischen so etwas wie das Motto der Sendung. Dieses Mal wird es gesungen von Evelyn Fischer.

    Freut Euch auf eine ebenso nachdenkliche wie auch persönliche Stunde und taucht mit Peter in die Welt der Kinder und der Väter ein.

    Also: Schalt dein Radion ein and get tuned, für eine Stunde Lieder mit Botschaft.

  • 18.00 Uhr
    Simon trifft...

    Wer handgemachte Musik mag und liebt sollte am Freitag um 18 Uhr die Sendung "Simon trifft..." einschalten! Denn dort empfängt Simon Ladewig, Singer-Songwriterin Mia Peters im Studio hier in Neumünster. 

    Bereits mit 18 reiste Mia selbst finanziert durch die USA, Asien und Europa. Dabei spielte die Musik schon eine große Rolle für Mia. Über diese Reise wird sie sicher etwas in der Sendung erzählen. 

    Neben der Reise von Mia Weber wird aber auch ihre Musik eine große Rolle in der Sendung spielen. Es wird in der Sendung auch ein kleines "Live-Konzert" der Sängerin zu hören geben.

  • 19.00 Uhr
    Neumünsters Ecken und Kanten

    In unserer Sendereihe bringen wir, Brigitte und Thomas, euch besondere Orte in und um Neumünster näher.
    Dem Ort oder Thema entsprechend suchen wir für euch die passende Musik heraus. Daraus entstehen wunderbare, vielfältige Zusammenstellungen im Infotainment-Format. Taucht mit in die Welt der besonderen Orte und ihrer Hintergründe.

  • 20.00 Uhr
    SoulStew

    Monatliches Soul Magazin von und mit Martin Giese. Übernahme vom FSK Hamburg.

    Infos zur Sendung

  • 22.00 Uhr
    Maximumrocknroll-Radio #1818

    On this week’s MRR Radio, Rob pays tribute to Gabe Serbian, highlights Iron Lung Records, hits the new release bin and plays lots of killer punk from the San Francisco area! Get ready to dig in and rock out!

Sonntag 22. Mai.
  • 11.00 Uhr
    Viktor's Brunch

  • 16.00 Uhr
    SUBjektiv (Wdhlg.)

    Die Sendung von Chaoten für Chaoten, für die, dies warn und jene, die es werden wollen. SUBjektiv, das ist deliziösester Punk-Funk jenseits von „Schlachtrufe BRD Teil 478“ und aktuellen „Bad Religion – Produkten“. Für diese Sendung stöbern die Moderatoren sowie zigtausende Studiogäste in ihren Musikarchiven und Plattensammlungen, um der geneigten Hörer*innenschaft feinste Melodien ins Hirn zu ballern: www.subjektiv.net

  • 17.00 Uhr
    Maximumrocknroll-Radio #1807 (Wdhlg.)

    Dan plays his Newsual, with some other stops. Rest In Power Mark Lanegan.

    Organisator: FRN Programm

  • 20.00 Uhr
    Jazz me if you can

    Die Präsenz des Jazz in den dominanten Massenmedien nimmt seit Jahrzehnten kontinuierlich ab. Es gibt aber Alternativen wie die Freien Radios. In Österreich produziert Thomas Hein beim Sender Radio Freequenns im Ennstal seit vielen Jahren jeden Sonntag die Sendung Jazz me if you can, in der er aktuelle Neuerscheinungen aus dem Jazz-Universum vorstellt. Diesen Mix aus World Music und Alpenjazz gibt es jetzt allwöchentlich auch im Freien Radio Neumünster zu hören.

  • 22.00 Uhr
    Jazz (Thomas Hein)

    Fortsetzung der Sendung "Jazz me if you can" von Thomas Hein von Radio Freequenns mit 2 Stunden Jazz von Plattenteller und CD-Spieler