Programm

Montag 26. Jul.
  • 09.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    südnordfunk (Wdh.)

    Aus Print mach mehr - iz3w on air! So die Devise der iz3w-Zeitschriftenredaktion. Mit dem südnordfunk sendet das iz3w in einer monatlichen Magazinsendung. Inhalte, Debatten und Stimmen aus dem globalen Süden. Übernahme von Radio Dreyeckland.

  • 19.00 Uhr
    Frauen immer noch die zweite Wahl -- Ein Hörbild von Jochen Korte

    Gleichberechtigung? Gleichstellung der Frauen? Haben wir doch. Oder? Steht doch im Gesetz. Und Sexismus wird doch überall angeprangert. Die Emanzipation der Frau ist längst erreicht.
    So einfach ist die Sache nicht. Natürlich haben wir auf dem Weg zur Gleichstellung der Frauen erhebliche Fortschritte gemacht. Aber erreicht ist sie noch nicht. Und es gibt noch andere unerfreuliche Punkte zu beachten. Gewalt gegen Frauen nimmt zu. Das ist statistisch erwiesen. Außerdem entwickelt sich seit einiger Zeit eine neue Form von Frauenfeindlichkeit. Was im Internet an Hass und Hetze gegen Frauen verbreitet wird, ist Besorgnis erregend.
    Jochen Korte, Autor der im Freien Radio Neumünster bereits gesendeten Hörbilder über Neonazis und Rassismus, wirft in dieser Sendung einen umfassenden Blick auf den Stand der Dinge in Bezug auf die Frauenfrage. Informativ und unterhaltend, aber auch engagiert und streitbar.
    Wir müssen auf der Hut sein. Es gibt Bestrebungen zur Reaktivierung alter Vorurteile, zum Abbau des bereits Erreichten und zur Verstärkung des Patriarchats. Dem muss ein Riegel vorgeschoben werden. Ein Hörbild wie dieses kann dabei helfen.

  • 20.00 Uhr
    Soulkantine

    Einmal im Monat öffnet die Soulkantine auf radio AGORA 105,5 und auf dem Freien Radio Neumünster. Jörg Hayden serviert euch in dieser Stunde ein Menü aus Soul, Funk, R&B, Disco und Jazz. Die Hauptzutaten bestehen aus Herz, Seele und Groove. In diesem Monat gibt es die Compilation „Edo Funk Explosion Vol. 1“ für eure Ohren.

  • 21.00 Uhr
    Carlzon Club

    Carlzon Club ist die erfolgreiche Dance-Radio-Show für elektronische Musik - jetzt auch in Deutschland beim Freien Radio Neumünster!Es erwarten dich Sendungen mit aktuellen Top-Hits, sowie Dance-Klassiker, bis hin zu unkommerziellem Underground. Eines haben alle Sendungen gemeinsam - es ist immer tanzbar und komplett gemixt - von eurem Lieblings-DJ Carlzon. So keep the fire burning and check the sound.Wünsche und Fragen für zukünftige Sendungen bitte an carlzonclub@gmail.com

Dienstag 27. Jul.
  • 10.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    Vinyl Only - Analog ist besser (Wdh.)

    Musikalisch werden Platten der letzten gut 30 Jahre aufgelegt und es ist immer wieder einmal die eine oder andere Rarität, B-Seite oder Remix dabei. Übernahme von Campus and City Radio St. Poelten and Radio OP Oberpullendorf in Österreich.

  • 19.00 Uhr
    Quatschbrötchen 81

    Heute mit diesen Themen:

    Wir eröffnen ein eigenes Corona-Testzentrum
    Wie stirbt man standesgemäß?
    Sind amputierte Fleischteile eine Alternative zur Schlachtung?
    PostillonNachrichten
    Grillwetterbericht
    Sprachkurs: Schimpfen auf Niederländisch
    Was ist alles typisch deutsch?
    Chinesen haben Interesse an der Transrapid-Teststrecke im Emsland

     

    Quatschbrötchen ist das Comedymagazin aus Marburg.

  • 20.00 Uhr
    Magic Tunes

    Die schönsten Melodien dieser Welt. Gitarrenhaltig, manchmal tanzbar, auf jeden Fall Ohrenbalsam. Eine neue Sendung von und mit Olaf Grundmann.

  • 22.00 Uhr
    Acme.Nipp-on-AiR #449: TOKYO 2020 … 2021 STARTS NOW

    Am 23. Juli 2021 ging es mit einem Jahr Verspätung los mit Tokyo 2020 bzw. Tokyo 2021. Allerdings mit vielen Einschränkungen – keine Besucher auf den Tribünen, Sportler in Quarantäne und mehr. Wer alles nicht kommt zur Eröffnung, darüber gehts heute ebenso wie über neueste Zuspitzungen im Japan-China-Konflikt.
    Egal ob poppigste Rockmusik, Popmusik mit den jüngst(-wirkenden) Sängerinnen oder Techno und HipHop weitab vom Klischee der Gangsta-Rapper und Clubs: Japanische (und ostasiatische) Musik(-Kultur) ist anders.

Mittwoch 28. Jul.
  • 09.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    Quakis (Wdh.)

    Die Sendung "Quakis", kurz für Quatschkinder, ist für und von Kindern, etwa im Alter von 6-13 Jahren.

  • 19.00 Uhr
    Schwerpunkt Politik

    Heute zu Gast bei André Herrwerth und Horst Brandherm im Schwerpunkt Politikist Thorben Austen. Er ist vor einigen Tagen in Neumünster geboren und in der hiesigen linken Szene wohlbekannt. Thorben war besonders in der Antifa aktiv und im Umfeld des AJZ. Inzwischen lebt er in Guatemala, arbeitet als Lehrer und im Gesundheitssektor, außerdem betreibt er karitative Projekte und schreibt regelmäßig Beiträge für die junge Welt, das Onlineportal "Unser Amerika 21"und das Radiomagazin Onda, das auch im FRN gesendet wird. Am Anfang unserer Sendung steht ein etwa 20minütiges Referat, das dann Ausgangspunkt für ein folgendes Gespräch sein wird. Es geht um die politische Situation in Guatemala, um Migration und Probleme, die die ganze Region betreffen, aber auch die Reize Lateinamerikas sollen nicht zu kurz kommen, so gibt es die passende Musik.

  • 20.00 Uhr
    Laute Welle 30

    Die Tage werden schon wieder kürzer, Fluten stürzen sich durch schmale Täler und die Musik ertönt endzeitlich. Horst with the noise grüßt vom Grauen angefasst im Sinne des Freien Radios Neumünster mit einem herzhaften “Moin”, schüttelt sein Haupthaar und schüttet sein Füllhorn lauter Musik über Euch aus, auf dass es Euch erfreue. Zumindest dem Horst gefällt’s und er freut sich über Eure offenen Ohren zu den nun folgenden zwei Stunden Metalgewitters aus allen Rohren auf 100Komma8 FRN.
    Brachiales Liedgut voll mit aggressiven Gitarren, laut rumpelnden Schlagzeugen, Gebrüll und magenwummernden Bassläufen. Garniert mit Presslufthämmern, Lärm aus dem Norden läuft Getöse der 70er, 80er und 90er und das Letzte von heute.

  • 22.00 Uhr
    SUBjektiv

    Die Sendung von Chaoten für Chaoten, für die, dies warn und jene, die es werden wollen. SUBjektiv, das ist deliziösester Punk-Funk jenseits von „Schlachtrufe BRD Teil 478“ und aktuellen „Bad Religion – Produkten“. Für diese Sendung stöbern die Moderatoren sowie zigtausende Studiogäste in ihren Musikarchiven und Plattensammlungen, um der geneigten Hörer*innenschaft feinste Melodien ins Hirn zu ballern: www.subjektiv.net

Donnerstag 29. Jul.
  • 10.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    Café Alerta (Wdhlg.)

    Monatliches Magazin für linke Politik, Kultur und Musik.

  • 19.00 Uhr
    onda-info 517

    Hallo Zusammen zum sommerlichen onda-info Nr. 517:
    In Argentinien stellt Erinnerungsarbeit aus Sicht indigener Gruppen eine wichtige Säule im Kampf um Sichtbarmachung ihrer gewaltvollen Geschichte in den ehemaligen Kolonien dar. Wir hören eine Nachricht zur Erinnerung an das Massaker von Napalpí aus dem Jahr 1924.
    Doch auch vor unserer Haustür ist Erinnerungspraxis ein umkämpftes Feld. In der Mitte Berlins wurde am 20. Juli das Humboldtforum eröffnet, das von verschiedenen Gruppen seit Jahren als koloniale Schatzkammer kritisiert wird. Zu diesem Thema hören wir eine Soundcollage namens „Defund Humboldforum“ der Coalition of Cultural Workers against Humboldtforum/Decolonize Berlin/Barazani Berlin.
    Nachdem wir zu einer Cumbia der Berliner Band Tiki Tiki Ding Dong die Gedanken etwas schweifen lassen können, kommen wir zu einem Beitrag aus dem Nationalpark Tulum in Mexiko. Dort wird durch Massentourismus, Luxus-Hotels und Bodenspekulation das einzigartige Ökosystem der Mangroven vernichtet.
    Am Ende wirds nochmal musikalisch, mit einem Beitrag vom August 2018, als der indigene Chor Chelaalapi gemeinsam mit dem DJ Lagartijeando den Berliner Club Maze zum Beben brachte.. onda - Stimmen aus Lateinamerika. Das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt. Sendung des Nachrichtenpool Lateinamerika.

  • 21.00 Uhr
    Musik von über´n Teich

    Die aktuelle Ausgabe von „Musik von über’n Teich“ kommt wieder einmal mit einem bunten Mix. Beginnend mit Jimmy Buffett geht es über Joanne Shaw Taylor, Shemekia Copeland, Queenie and the Blue Cats mit hierzulande fast völlig unbekannten Größen weiter. Der Reigen wird beschlossen von Zac Brown, The Devil’s Daughters und findet einen (je nach Geschmack) grandiosen Abschluss mit einer seltenen Aufnahme von Muddy Waters und den Stones.

Freitag 30. Jul.
  • 09.00 Uhr
    Wiederholung vom Vortag

    Das Abendprogramm verpasst? Sendungen vom Vorabend wiederholen wir vormittags von 10 bis 13 Uhr.

  • 16.00 Uhr
    Hochwasser-Spezial. Eine Sondersendung von Simon Ladewig. (Wdhlg.)

    Die Hochwassersituation in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hat uns alle schockiert. Aus diesem Grund hat Simon eine Sondersendung zum Thema Hochwasser produziert. In der Sendung spricht Simon mit Menschen, die sich selber ein Bild der Lage gemacht haben und mit Experten, die zu verschiedenen Aspekten des Themas etwas sagen können.

  • 19.00 Uhr
    Zeckenfunk

    Heute mit diesen Themen:
    Ein Nachruf auf Esther Bejarano, der Prozess gegen Rechtsterroristin Susanne G., ein Beitrag von Radio Corax "Sind Staatsanwaltschaft und Gerichte auf dem Rechten Auge blind?" sowie eine Zusammenfassung eines rechtsextremen Überfalls Anfang Juli in Lübeck.
    Monatliches Magazin des Lübecker Bündnis gegen Rassismus.

  • 20.00 Uhr
    Musik mit Johannes

    Musik mit Johannes beinhaltet in jeder neuen Ausgabe eine Band. In diesem Fall dreht es sich um die Foo Fighters. Johannes spielt die Musik von dieser Band (aus verschiedenen Alben) und verspricht, auch viele Infos über die Bandzu liefern.

  • 21.00 Uhr
    BlackXplosion

    Mit ihrer Sendung BlackXplosion auf Campus & City Radio 94,4 hat sich Claudia Zawadil aka Miss Marple seit über 11 Jahren auf Black Soul, Funk, Dancefloor-Jazz und Disco der 60er, 70er und frühen 80er Jahre spezialisiert, jedoch werden auch immer wieder aktuelle KünstlerInnen präsentiert, die ganz im frühen Stil Soul und Funk produzieren.
    Miss Marple hat für euch heute einen knackigen Summer Mix mit Latin Soul, Afrobeat und Rare & New Funk zusammengestellt- enjoy it!

  • 22.00 Uhr
    Maximumrocknroll-Radio #1777

    Ehima and Kai are back on MRR Radio drowning their Euros 2020 sadness with some rockin’ tunes from LA MISMA, ELECTRIC FIRE and SOGGY.

  • 23.00 Uhr
    Carlzon Club (Wdhlg.)

    Carlzon Club ist die erfolgreiche Dance-Radio-Show für elektronische Musik - jetzt auch in Deutschland beim Freien Radio Neumünster!Es erwarten dich Sendungen mit aktuellen Top-Hits, sowie Dance-Klassiker, bis hin zu unkommerziellem Underground. Eines haben alle Sendungen gemeinsam - es ist immer tanzbar und komplett gemixt - von eurem Lieblings-DJ Carlzon. So keep the fire burning and check the sound.Wünsche und Fragen für zukünftige Sendungen bitte an carlzonclub@gmail.com

Samstag 31. Jul.
  • 09.00 Uhr
    Kinderdisco Radioshow Nr. 15

    Ska, Rock, Weltmusik, Hip Hop, Electro, Funk, Jazz, Pop, Punk, Klassik. Und das ist noch lange nicht alles… Entdeckt mit DJ Rot&Honig die vielseitige Welt der neuen Kindermusik und erlebt eine Stunde Kinderdisco mit den verschiedensten Musikstilen. Dieses Mal hört Ihr Songs zum Thema Schule und Einschulung.

  • 10.00 Uhr
    Zeckenfunk (Wdhlg.)

    Heute mit diesen Themen:
    Ein Nachruf auf Esther Bejarano, der Prozess gegen Rechtsterroristin Susanne G., ein Beitrag von Radio Corax "Sind Staatsanwaltschaft und Gerichte auf dem Rechten Auge blind?" sowie eine Zusammenfassung eines rechtsextremen Überfalls Anfang Juli in Lübeck.
    Monatliches Magazin des Lübecker Bündnis gegen Rassismus.

  • 11.00 Uhr
    Musik mit Johannes (Wdhlg.)

    Musik mit Johannes beinhaltet in jeder neuen Ausgabe eine Band. In diesem Fall dreht es sich um die Foo Fighters. Johannes spielt die Musik von dieser Band (aus verschiedenen Alben) und verspricht, auch viele Infos über die Bandzu liefern.

  • 12.00 Uhr
    Frauen immer noch die zweite Wahl -- Ein Hörbild von Jochen Korte (Wdhlg.)

    Gleichberechtigung? Gleichstellung der Frauen? Haben wir doch. Oder? Steht doch im Gesetz. Und Sexismus wird doch überall angeprangert. Die Emanzipation der Frau ist längst erreicht.
    So einfach ist die Sache nicht. Natürlich haben wir auf dem Weg zur Gleichstellung der Frauen erhebliche Fortschritte gemacht. Aber erreicht ist sie noch nicht. Und es gibt noch andere unerfreuliche Punkte zu beachten. Gewalt gegen Frauen nimmt zu. Das ist statistisch erwiesen. Außerdem entwickelt sich seit einiger Zeit eine neue Form von Frauenfeindlichkeit. Was im Internet an Hass und Hetze gegen Frauen verbreitet wird, ist Besorgnis erregend.
    Jochen Korte, Autor der im Freien Radio Neumünster bereits gesendeten Hörbilder über Neonazis und Rassismus, wirft in dieser Sendung einen umfassenden Blick auf den Stand der Dinge in Bezug auf die Frauenfrage. Informativ und unterhaltend, aber auch engagiert und streitbar.
    Wir müssen auf der Hut sein. Es gibt Bestrebungen zur Reaktivierung alter Vorurteile, zum Abbau des bereits Erreichten und zur Verstärkung des Patriarchats. Dem muss ein Riegel vorgeschoben werden. Ein Hörbild wie dieses kann dabei helfen.

  • 13.00 Uhr
    Soulkantine (Wdhlg.)

    Einmal im Monat öffnet die Soulkantine auf radio AGORA 105,5 und auf dem Freien Radio Neumünster. Jörg Hayden serviert euch in dieser Stunde ein Menü aus Soul, Funk, R&B, Disco und Jazz. Die Hauptzutaten bestehen aus Herz, Seele und Groove. In diesem Monat gibt es die Compilation „Edo Funk Explosion Vol. 1“ für eure Ohren.

  • 14.00 Uhr
    Quatschbrötchen 81 (Wdhlg.)

    Heute mit diesen Themen:

    Wir eröffnen ein eigenes Corona-Testzentrum
    Wie stirbt man standesgemäß?
    Sind amputierte Fleischteile eine Alternative zur Schlachtung?
    PostillonNachrichten
    Grillwetterbericht
    Sprachkurs: Schimpfen auf Niederländisch
    Was ist alles typisch deutsch?
    Chinesen haben Interesse an der Transrapid-Teststrecke im Emsland

     

    Quatschbrötchen ist das Comedymagazin aus Marburg.

  • 15.00 Uhr
    Magic Tunes (Wdhlg.)

    Die schönsten Melodien dieser Welt. Gitarrenhaltig, manchmal tanzbar, auf jeden Fall Ohrenbalsam. Eine neue Sendung von und mit Olaf Grundmann.

  • 17.00 Uhr
    Schwerpunkt Politik (Wdhlg.)

    Heute zu Gast bei André Herrwerth und Horst Brandherm im Schwerpunkt Politikist Thorben Austen. Er ist vor einigen Tagen in Neumünster geboren und in der hiesigen linken Szene wohlbekannt. Thorben war besonders in der Antifa aktiv und im Umfeld des AJZ. Inzwischen lebt er in Guatemala, arbeitet als Lehrer und im Gesundheitssektor, außerdem betreibt er karitative Projekte und schreibt regelmäßig Beiträge für die junge Welt, das Onlineportal "Unser Amerika 21"und das Radiomagazin Onda, das auch im FRN gesendet wird. Am Anfang unserer Sendung steht ein etwa 20minütiges Referat, das dann Ausgangspunkt für ein folgendes Gespräch sein wird. Es geht um die politische Situation in Guatemala, um Migration und Probleme, die die ganze Region betreffen, aber auch die Reize Lateinamerikas sollen nicht zu kurz kommen, so gibt es die passende Musik.

  • 18.00 Uhr
    onda-info 517 (Wdhlg.)

    Hallo Zusammen zum sommerlichen onda-info Nr. 517:
    In Argentinien stellt Erinnerungsarbeit aus Sicht indigener Gruppen eine wichtige Säule im Kampf um Sichtbarmachung ihrer gewaltvollen Geschichte in den ehemaligen Kolonien dar. Wir hören eine Nachricht zur Erinnerung an das Massaker von Napalpí aus dem Jahr 1924.
    Doch auch vor unserer Haustür ist Erinnerungspraxis ein umkämpftes Feld. In der Mitte Berlins wurde am 20. Juli das Humboldtforum eröffnet, das von verschiedenen Gruppen seit Jahren als koloniale Schatzkammer kritisiert wird. Zu diesem Thema hören wir eine Soundcollage namens „Defund Humboldforum“ der Coalition of Cultural Workers against Humboldtforum/Decolonize Berlin/Barazani Berlin.
    Nachdem wir zu einer Cumbia der Berliner Band Tiki Tiki Ding Dong die Gedanken etwas schweifen lassen können, kommen wir zu einem Beitrag aus dem Nationalpark Tulum in Mexiko. Dort wird durch Massentourismus, Luxus-Hotels und Bodenspekulation das einzigartige Ökosystem der Mangroven vernichtet.
    Am Ende wirds nochmal musikalisch, mit einem Beitrag vom August 2018, als der indigene Chor Chelaalapi gemeinsam mit dem DJ Lagartijeando den Berliner Club Maze zum Beben brachte.. onda - Stimmen aus Lateinamerika. Das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt. Sendung des Nachrichtenpool Lateinamerika.

Sonntag 01. Aug.
  • 09.00 Uhr
    Acme.Nipp-on-AiR #449: TOKYO 2020 … 2021 STARTS NOW (Wdhlg.)

    Am 23. Juli 2021 ging es mit einem Jahr Verspätung los mit Tokyo 2020 bzw. Tokyo 2021. Allerdings mit vielen Einschränkungen – keine Besucher auf den Tribünen, Sportler in Quarantäne und mehr. Wer alles nicht kommt zur Eröffnung, darüber gehts heute ebenso wie über neueste Zuspitzungen im Japan-China-Konflikt.
    Egal ob poppigste Rockmusik, Popmusik mit den jüngst(-wirkenden) Sängerinnen oder Techno und HipHop weitab vom Klischee der Gangsta-Rapper und Clubs: Japanische (und ostasiatische) Musik(-Kultur) ist anders.

  • 10.00 Uhr
    Carlzon Club (Wdhlg.)

    Carlzon Club ist die erfolgreiche Dance-Radio-Show für elektronische Musik - jetzt auch in Deutschland beim Freien Radio Neumünster!Es erwarten dich Sendungen mit aktuellen Top-Hits, sowie Dance-Klassiker, bis hin zu unkommerziellem Underground. Eines haben alle Sendungen gemeinsam - es ist immer tanzbar und komplett gemixt - von eurem Lieblings-DJ Carlzon. So keep the fire burning and check the sound.Wünsche und Fragen für zukünftige Sendungen bitte an carlzonclub@gmail.com

  • 11.00 Uhr
    BlackXplosion (Wdhlg.)

    Mit ihrer Sendung BlackXplosion auf Campus & City Radio 94,4 hat sich Claudia Zawadil aka Miss Marple seit über 11 Jahren auf Black Soul, Funk, Dancefloor-Jazz und Disco der 60er, 70er und frühen 80er Jahre spezialisiert, jedoch werden auch immer wieder aktuelle KünstlerInnen präsentiert, die ganz im frühen Stil Soul und Funk produzieren.
    Miss Marple hat für euch heute einen knackigen Summer Mix mit Latin Soul, Afrobeat und Rare & New Funk zusammengestellt- enjoy it!

  • 12.00 Uhr
    Laute Welle 30 (Wdhlg.)

    Die Tage werden schon wieder kürzer, Fluten stürzen sich durch schmale Täler und die Musik ertönt endzeitlich. Horst with the noise grüßt vom Grauen angefasst im Sinne des Freien Radios Neumünster mit einem herzhaften “Moin”, schüttelt sein Haupthaar und schüttet sein Füllhorn lauter Musik über Euch aus, auf dass es Euch erfreue. Zumindest dem Horst gefällt’s und er freut sich über Eure offenen Ohren zu den nun folgenden zwei Stunden Metalgewitters aus allen Rohren auf 100Komma8 FRN.
    Brachiales Liedgut voll mit aggressiven Gitarren, laut rumpelnden Schlagzeugen, Gebrüll und magenwummernden Bassläufen. Garniert mit Presslufthämmern, Lärm aus dem Norden läuft Getöse der 70er, 80er und 90er und das Letzte von heute.

  • 14.00 Uhr
    Musik von über´n Teich (Wdhlg.)

    Die aktuelle Ausgabe von „Musik von über’n Teich“ kommt wieder einmal mit einem bunten Mix. Beginnend mit Jimmy Buffett geht es über Joanne Shaw Taylor, Shemekia Copeland, Queenie and the Blue Cats mit hierzulande fast völlig unbekannten Größen weiter. Der Reigen wird beschlossen von Zac Brown, The Devil’s Daughters und findet einen (je nach Geschmack) grandiosen Abschluss mit einer seltenen Aufnahme von Muddy Waters und den Stones.

  • 15.00 Uhr
    Musik mit Johannes (Wdhlg.)

    Musik mit Johannes beinhaltet in jeder neuen Ausgabe eine Band. In diesem Fall dreht es sich um die Foo Fighters. Johannes spielt die Musik von dieser Band (aus verschiedenen Alben) und verspricht, auch viele Infos über die Bandzu liefern.

  • 16.00 Uhr
    SUBjektiv

    Die Sendung von Chaoten für Chaoten, für die, dies warn und jene, die es werden wollen. SUBjektiv, das ist deliziösester Punk-Funk jenseits von „Schlachtrufe BRD Teil 478“ und aktuellen „Bad Religion – Produkten“. Für diese Sendung stöbern die Moderatoren sowie zigtausende Studiogäste in ihren Musikarchiven und Plattensammlungen, um der geneigten Hörer*innenschaft feinste Melodien ins Hirn zu ballern: www.subjektiv.net

  • 17.00 Uhr
    Maximumrocknroll-Radio #17xx

    On this week’s MRR Radio, Michael from the North Bay get’s reacquainted with the sunshine by playing the best Skate Punk, College Rock, and classic Hardcore to keep the days long and the songs short.

  • 18.00 Uhr
    Fratzig Vorgelesen - Autonome in Bewegung; Folge 27

    Politische Texte und Hörbücher wöchentlich neu jeweils am Sonntagabend um 18 Uhr. Eine Übernahme von Radio Fratz aus Flensburg.
    Heute hört ihr die 27. Folge und letzte Folge von "Autonome in Bewegung" -- A.G. Grauwackes Bewegungsklassiker aus dem Verlag Assoziation A. Es geht darin um Autonome Politik vom Beginn in den 1980er-Jahren bis in die Gegenwart und darum, die eigene Geschichte zu schreiben, die Beweggründe der Akteurinnen und Akteure darzulegen. Die politischen Überzeugungen und antiautoritären Ideen, aber ebenso die Emotionen und Leidenschaften sind für das Verständnis der Autonomen von entscheidender Bedeutung.

  • 19.00 Uhr
    Schlockmeisters Alligator Soup

    Schlockmeisters Alligator Soup ist das Magazin für Homerecording und Tape Kultur beim Freien Radio Neumünster mit Mario Koppentz. Ihr hört es künftig immer am ersten Sonntag im Monat um 19 Uhr. Und an diesem Sonntag hört ihr in dieser Ausgabe der Alligator Soup gleich zwei Hörspiele und einen Hörfilm zu entdecken. Mit Kommissar Beefzart und seiner Crew durchstreifen wir die unendlichen Weiten seines Büroversums und erleben aufregende Abenteuer (z.B. Kundenwünsche). Dannach nimmt uns Prof. Dr. F. Fiasko mit auf eine Expedition in die Urwälder unserer Erde und zeigt uns ihre seltenen , exotischen Bewohner*innen. Und "DISTANCE RANGE" - ein nu school Western und Hörfilm von Thomas Gerber - ist eine sinnliche Reisebeschreibung: Es gibt keinen Erzähler, der von außen auf das Geschehende blickt. Die Geschichte wird aus zwei Subjektiven, aber mit einer Stimme, dokumentiert; aus der Sicht des Sheriffs Twister und später aus der des Indianers Bear. Die Dinge geschehen im Moment und werden dem Zuhörer nahezu protokollarisch beschrieben. Und wir als Zuhörer sind immer unmittelbar Zeugen der Geschehnisse.
    Viel Spaß und gute Unterhaltung wünscht Euer Schlockmeister, ab sofort immer an jedem ersten Sonntag im Monat.

  • 20.00 Uhr
    Jazz me if you can

    Die Präsenz des Jazz in den dominanten Massenmedien nimmt seit Jahrzehnten kontinuierlich ab. Es gibt aber Alternativen wie die Freien Radios. In Österreich produziert Thomas Hein beim Sender Radio Freequenns im Ennstal seit vielen Jahren jeden Sonntag die Sendung Jazz me if you can, in der er aktuelle Neuerscheinungen aus dem Jazz-Universum vorstellt. Diesen Mix aus World Music und Alpenjazz gibt es jetzt allwöchentlich auch im Freien Radio Neumünster zu hören.

  • 22.00 Uhr
    Jazz (Thomas Hein)

    Fortsetzung der Sendung "Jazz me if you can" von Thomas Hein von Radio Freequenns mit 2 Stunden Jazz von Plattenteller und CD-Spieler