2018

X-Mas RadioBrunch am 25. Dezember 2018

Am ersten Weihnachtstag laden wir alle Interessierten ins Freie Radio Neumünster ein. Der RadioBrunch wird diesmal passend zum Feiertag weihnachtlich. Wir senden in der Zeit von 11 bis 16 Uhr und blicken auf das Jahr zurück und bringen auch nochmal Sendungen und Berichte aus den vergangenen Wochen zu Gehör. Es gibt etwas zu Essen und Trinken. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. 

Die Toten Europas – Sonderprogramm am 10. Dezember 2018

Am 10. Dezember 1948 haben die Vereinten Nationen die allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet. Auch 70 Jahre danach werden tagtäglich Grundrechte mit Füßen getreten, auch in Europa. Das Freie Radio Neumünster erinnert deshalb am Tag der Menschenrechte am kommenden Montag in einem Sonderprogramm an die Menschen, die seit 1993 in Europa und an ihren Grenzen gestorben sind. In einem 15-stündigen Marathon werden die Namen von 34.361 Toten verlesen. 25 Jahre dokumentiertes Sterben vor und in der Festung… Weiterlesen »Die Toten Europas – Sonderprogramm am 10. Dezember 2018

Wir fürs Radio! Förderverein gründet sich am 6. Dezember 2018

Eine Gruppe von aktuell 12 Menschen aus den unterschiedlichen Lebensbereichen wie Kunst, Musik, Schule und Kultur haben sich zusammengefunden und sind zu der Auffassung gekommen, den gemeinnützigen Verein “Freies Radio Neumünster e.V.” finanziell, materiell und immateriell zu fördern. Das Freie Radio Neumünster soll auf eine unabhängige Finanzierungsgrundlage zurückgreifen können. Deshalb bedarf es eines Fördervereins, den wir am Donnerstag, den 6. Dezember 2018 um 19 Uhr am Großflecken 32 in den Räumen des Freien Radio Neumünster gründen wollen.… Weiterlesen »Wir fürs Radio! Förderverein gründet sich am 6. Dezember 2018

Hitler sieht uns an – Vortrag an der Muthesius Kunsthochschule am 19. Dezember 2018

Nach Veröffentlichung der Recherchen des Freien Radio Neumünster zur Rolle des Kieler Malers Heinrich Basedow der Jüngere im Nationalsozialismus, zunächst im September und nach Einsicht der Akten erneut im Oktober 2018, macht nun die Muthesius Kunsthochschule in Kiel auf die NS-Vergangenheit Basedows aufmerksam. Aktuell zeigt die Herbert Gerisch-Stiftung in Neumünster seine Werke in der Ausstellung “Ich habe immer nur das Schöne gemalt…”. Allerdings war der 1994 gestorbene Maler auch Nationalsozialist und bereits seit 1930 Mitglied der NSDAP, später… Weiterlesen »Hitler sieht uns an – Vortrag an der Muthesius Kunsthochschule am 19. Dezember 2018

RadioBrunch am 18. November 2018

Wir laden ein zum RadioBrunch! Schauen, Schnacken, Schnabulieren in den Räumen des Freien Radio Neumünster. Freunde des Radios (und alle die es werden wollen), kommen am Sonntag, den 18. November 2018 von 11 bis 14 Uhr radiokulinarisch auf ihre Kosten. Der Tisch ist gedeckt. Gern kann auch etwas mitgebracht werden. Die ganze Sache ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns. Ein paar Eindrücke vom Sommer Brunch gibt es hier. Anmeldung bitte kurz über dieses Formular… Weiterlesen »RadioBrunch am 18. November 2018

Literatur zum Hören – Mittwoch bis Sonntag live von der Frankfurter Buchmesse

Das Freie Radio Neumünster wird bis Sonntag live dabei sein, wenn Literadio von der Frankfurter Buchmesse sendet. Das Projekt der Freien Radios in Österreich ist seit vielen Jahren bei den Buchmesse in Leipzig und Frankfurt vor Ort dabei. Wir übernehmen das Programm von Mittwoch bis Sonntag jeweils ab 13 Uhr bis 17 Uhr (Sonntag bis 16:30 Uhr) : Mi 10.10.2018 13:00 Kunstfreiheit, Medienfreiheit, Meinungsfreiheit | Wieviel Freiheit ist möglich, was ist sie wert und wer legt ihre… Weiterlesen »Literatur zum Hören – Mittwoch bis Sonntag live von der Frankfurter Buchmesse

Neue Musiksendung „Dachbodenfund“

„Dachbodenfund“ ist unsere neue Musiksendung. Hier werden monatlich längst vergessene Kisten und Sammlungen mit analogen Tonträgern durchwühlt. Die sorgfältig entstaubten Schallplatten und Tapes kommen bei uns zu neuen Ehren. Vom Schrägen das Feinste. Wer selbst noch alte Tonträger hat, kann sich bei uns melden. Die E-Mail-Adresse lautet musikredaktion@freiesradio-nms.de. Erste Sendung: Dienstag, 2. Oktober 2018, 20 Uhr — Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft… Weiterlesen »Neue Musiksendung „Dachbodenfund“

Radio-Einstiegsworkshops im Oktober und November 2018

  • Workshops

Schon oft haben wir gehört, dass für die Teilnahme an einem unser Radio-Workshops gerade an einem bestimmten Tag leider keine Zeit sei. Deshalb bieten wir im Oktober und November diesmal gleich drei Varianten an. Wer nur Vormittags Zeit hat, den empfehlen wir das wöchentliche Angebot, das wir ab dem 23. Oktober 2018 zusammen mit der Volkshochschule Neumünster veranstalten. Vier Wochen lang, jeweils Dienstag Vormittag, treffen wir uns in den Radioräumen im Großflecken 32 zum Einstieg… Weiterlesen »Radio-Einstiegsworkshops im Oktober und November 2018

Vortrag & Debatte mit Andreas Speit „Neonazismus in Deutschland – Der NSU und die Rolle des Verfassungsschutzes“

Am kommenden Donnerstag, den 27. September 2018 um 17:30 Uhr, wird Rechtsextremismus-Experte Andreas Speit bei uns im Freien Radio Neumünster zu Gast sein. Wir laden ein zu einer öffentlichen Veranstaltung und Livesendung, um mit ihm und dem Publikum zu diskutieren. An diesem Abend wird in unseren Räumen auch eine Ausstellung eröffnet, die das völkisch-nationalistische Milieu analysiert. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche 2018 statt. Der freie Journalist analysiert seit Jahren die Entwicklung am… Weiterlesen »Vortrag & Debatte mit Andreas Speit „Neonazismus in Deutschland – Der NSU und die Rolle des Verfassungsschutzes“

Hunderte von Menschen bei “Wir sind mehr – Der Norden gegen Rechts”

Bei der Veranstaltung gegen Rechts demonstrierten am Samstag, 8. September, mehr als 600 Menschen bunt und laut gegen Rechts. Vor der “Brücke” erhielten die DemoteilnehmerInnen ein spontanes Ständchen vom A-cappella-Pop-Ensemble “Die Störtöne” und weiteren BaDaBoom-MusikerInnen. Am Gänsemarkt zogen die MusikerInnen von “Bollerwagen Beat” mit zum Ende der Kundgebung am AJZ, um dort ein Abschlusskonzert zu spielen. Wir dokumentieren hier die Reden von Lea von der Seebrücke Kiel:   …und von Lorenz Gösta Beutin, MdB für… Weiterlesen »Hunderte von Menschen bei “Wir sind mehr – Der Norden gegen Rechts”

LOOT, SHOOT & WAIL meets CELTIC LEGACY

Arne und Ingo legen Songs aus und über Irland auf – vom klassischen Folk bis zum straighten Irish Punk. Heute ist Ingo von CELTIC LEGACY zu Gast bei LOOT, SHOOT & WAIL. Wir schnacken über irische Rebellenlieder, Guinness und die Frage, ob die Corrs furchtbar oder doch ganz okay sind. Dazu spielen für Sie: Dubliners, Shane MacGowan, The Irish Descendants, The Rumjacks und andere. Sláinte! Start: 20 Uhr Freies Radio Neumünster Zum Livestream — Support… Weiterlesen »LOOT, SHOOT & WAIL meets CELTIC LEGACY

Radio-Einstiegsworkshop am 15. September 2018 – Jetzt anmelden!

Radiomachen lernen im September!

Ihr wollt beim Aufbau des Freien Radio Neumünster mithelfen? Selbst ausprobieren und praktisch lernen stehen im Fokus unseres nächsten Radio-Einstiegsworkshops Mitte September! Hier vermitteln wir Grundlagen, als Einstieg ins Freie Radio Machen.

Baustelle Radio II

Baustelle Radio II. In den letzten Wochen ist bei uns wieder viel passiert. Hier ein paar Baustellen-Eindrücke vom Juli und August. #freiesradio #neumünster Ein Beitrag geteilt von Freies Radio Neumünster (@freiesradio.nms) am Aug 31, 2018 um 2:07 PDT — Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein.… Weiterlesen »Baustelle Radio II

[programmtipp] Pressefreiheit in Sachsen: Studiogespräch mit Arndt Ginzel, Frontal 21-Reporter

Die Geschichte ist bekannt: Am 16. August demonstrierte PEGIDA und die AfD gegen den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Dresden. Ein TV-Team, im Auftrag von Frontal 21, an diesem Tag ebenda unterwegs, filmte unter anderem die Pegida-Demonstranten. Aus denen löste sich, der nun schon berühmt berüchtigte “Hutbürger” und forderte den Kameramann auf, das Filmen seines Konterfeis zu unterlassen. Im weiteren sorgte er damit – indirekt – für eine mindestens 45 Minuten lange polizeiliche Maßnahme,… Weiterlesen »[programmtipp] Pressefreiheit in Sachsen: Studiogespräch mit Arndt Ginzel, Frontal 21-Reporter

RadioBrunch am 9. September 2018

Wir laden ein zum RadioBrunch! Schauen, Schnacken, Schnabulieren in den Räumen des Freien Radio Neumünster. Freunde des Radios (und alle die es werden wollen), kommen am Sonntag, den 9. September 2018 von 11 bis 14 Uhr radiokulinarisch auf ihre Kosten. Der Tisch ist gedeckt. Gern kann auch etwas mitgebracht werden. Die ganze Sache ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns. Ein paar Eindrücke vom letzten Mal gibt es hier. Anmeldung bitte kurz über dieses… Weiterlesen »RadioBrunch am 9. September 2018