neumünster

Hörspielgruppe Vicelin: Die dunkle Zeit

Aus einer Gruppe, die das Live-Hörspiel „Die Glocke“ zum 300jährigen Glockenjubiläum der Vicelinkirche im Rahmen des Kunstfleckens im September 2016 aufgeführt hatte, entwickelte sich die Hörspielgruppe der Vicelingemeinde hier in Neumünster. Alle, die Hörspiele, Hörbücher und Vorlesen mögen, können hier mitmachen, ohne Mitglied der Gemeinde sein zu müssen. Unsere Redakteure Manfred & Sabine Scheuermann sind in dieser Gruppe aktiv und haben Geschichten aus dem Leben des Gemeindehauses vertont, die am 10. August 2019 zu Gehör gebracht wurden. Wir hören jetzt eines der vier Hörspiele mit einer Dauer von ca. 12 Minuten. Es erzählt die Zeit des Nationalsozialismus in Neumünster aus dem Blickwinkel der Christen.
Die Pressesprecherinnen für den Sozialen Tag 2019 und 2020

“Schüler helfen Leben”: die Pressesprecherinnen zu Gast im Studio

Seit einem viertel Jahrhundert haben die Schüler helfen Leben ihre Homebase in Neumünster. Junge Menschen arbeiten ein Jahr zusammen, um den jährlich stattfindenden Sozialen Tag vorzubereiten, der am 18. Juni 2020 stattfinden wird. Darüber sprach Sönke Jahn mit der neuen Pressesprecherin, Nisa-Meryem Çekmeci, die gemeinsam mit ihrer Vorgängerin, Jael Keck, der scheidenden Pressesprecherin zu Gast im Studio war.
Eva trifft Alexandra von Fragstein

Handi & Cap: Zu Gast ist Alexandra von Fragstein

Hier hört Ihr eine neue Folge von „Handi & Cap“ für und von Menschen mit irgendeiner Form von Beeinträchtigung. Dieses Mal spricht Eva Matern mit der freien Journalisten Alexandra von Fragstein aus Neumünster über ihre Spastische Tetraparese. Sie trafen sich in den barrierefreien Räumen des Vereins Lichtblick und konnte dort von ihr erfahren, wie humorvoll und optimistisch die junge Journalistin ihr Leben mit ihrer Behinderung meistert.

Schwerpunkt Politik: Migration damals und Heute | Kultur mit Biss | Politik in Mittelamerika

Im "Schwerpunkt Politik" im Juli waren folgende Themen zu hören: Migration - ein Vortrag von Professor Schneider bei dem Demokratie-Workshop im Kiek-In Neumünster im Mai 2019 | "Kultur mit Biss" - Vorstellung des Kabarett- und Comedy-Programms der kommenden Spielzeit 2019/2020; André Herrwerth im Gespräch mit Sünne Höhn | Thorben Austen referiert über die politische Situation in Guatemala - ein Ausschnitt aus einem Vortrag im KDW

Neumünsters Ecken & Kanten: Auf der Alten Streuobstwiese (Teil 1)

Marion und Thomas besuchten die Alte Streuobstwiese an der Kieler Staße. In der ersten von zwei Sendungen stellt Albert Bork die Streuobstwiese mit wissenswerten Daten vor. Albert ist im erweiterterten Vorstand des Vereins, der die Obstwiese pflegt. Vielerlei Themen zu Obst werden in einem Dreiergespräch beim Rundgang erläutert.

Völkische Landnahme – Wie die Rechten den ländlichen Raum erobern

Der nachfolgende Beitrag ist ein Mitschnitt eines Vortrags von Andreas Speit über das im Juni erschienene Sachbuch Völkische Landnahme - Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos. In dem Buch beleuchten die investigativen JounalistInnen Andrea Röpke und Andreas Speit akribisch die Entstehung und das Agieren dieser rechten Bewegung. Mit Fragen des Wirkens und der Struktur der Akteure sowie der regionalen Schwerpunkte dieser häufig unterschätzten rechten Landnahme-Bewegung.

Hörspiele selbstgemacht

Aus einer Gruppe, die das Live-Hörspiel „Die Glocke“ zum 300jährigen Glockenjubiläum der Vicelinkirche im Rahmen des Kunstfleckens im September 2016 aufgeführt hatte, entwickelte sich die Hörspielgruppe der Vicelingemeinde. Jeder/r, der Hörspiele, Hörbucher und Vorlesen mag, kann hier mitmachen. Unsere Redakteure Manfred & Sabine machen dort mit und haben Geschichten aus dem Leben des Gemeindehauses vertont, die am 10. August 2019 zu Gehör gebracht werden.

Vorstellung des Runden Tisches für Toleranz & Demokratie

Bei der letzten Sitzung des Runden Tisches der Stadt Neumünster am 24.06.2019 hat NMS TV am Ende der Sitzung einige Aufnahmen angefertigt, die wir hier gerne vorstellen. Gegründet im Frühjahr 2010, organisiert und unterstützt der Runde Tisch Veranstaltungen, die fremdenfeindlichen und rechtsextremen Tendenzen entgegenwirken.

Vorstellung des Kabarettprogramms des Stadttheaters Neumünster

Das Kabarett-Programm für die kommende Saison 2019/2020 des Stadttheaters der Stadt Neumünster liegt vor. Die Veranstaltungsreihe im Theater in der Stadthalle bietet unter „Kultur mit Biss“  Kabarett, Comedy, Musikkabarett - und in dieser Saison sogar Artistisches! André war für uns beim Pressegespräch dabei und hat sich anschließend mit Sünne Höhn unterhalten. Wir hören einen Ausschnitt.