Polizei im Nationalsozialismus

MP3 Audio [32 MB]DownloadShow URL “Ohne die Polizei wäre der Holocaust nicht möglich gewesen.” das konstatiert Sven Deppisch in seinem Buch “Täter auf der Schulbank” Dort schreibt er über die Ausbildung von Polizisten in der Polizeischule Fürstenfeldbruck und darüber, wie die nationalsozialistische Polizei auf den Krieg vorbereitet wurde. Polizeikräfte waren oft in Kriegsverbrechen und auch Read more about Polizei im Nationalsozialismus[…]

Radverkehr in Neumünster

Die Aktion “Stadtradeln” geht gerade zu Ende und die 1. Critical Mass findet am 25. Mai 2018 in Neumünster statt. Das war der Anlass, Kurt Feldmann-Jäger vom ADFC Neumünster ins Studio einzuladen, um mit ihm über die aktuelle Situation des Radverkehrs in Neumünster zu sprechen.

68er Bewegung. Neumünsters Jugend geht auf die Straße

Vom 25. Mai bis 25. November 2018 ist im Museum “Tuch + Technik” in Neumünster die Ausstellung “68er Bewegung. Neumünsters Jugend geht auf die Straße” zu sehen. Wir haben dazu mit der Leiterin Astrid Frevert gesprochen. Zu sehen sind Eindrücke von den Protesten in Neumünster 1968 und in der Zeit danach. Auch ihre eigenen Eindrücke von der 68er Bewegung und zu heutigen, oft wieder rückwärtsgewandten, Debatten über den Feminismus waren Thema im Interview.

Poesie & Politik mit Horst Mühlenhardt

Horst Mühlenhardt trug am 16. Mai 2018 im Freien Radio Neumünster in einem unterhaltsam und lehrreichen PolitTalk mit André Herrwerth auch eigene politische Gedichte vor. Horst ist in Neumünster ein bekannt umtriebiges politisches und literarisches Urgestein, dass auch mit einem umfangreichen malerischen Werk reüssieren konnte. Er war in den 1970er und 1980er Jahren Mitbegründer der Grünen, wurde damals auch einer der ersten Ratsherren der Alternativen Liste Neumünster und leitete bis zu einer Erkrankung auch den Polit-Talk im KDW am Waschpohl. Wir freuen uns, hier den Mitschnitt der Live-Sendung mit Horst und André hier nun endlich in unserer Audiothek einpflegen zu können.

Fahrradfahren – Von Stadtradeln bis Autofrei(er) leben

In unserem Infomagazin am 17. Mai 2018 haben wir unser Lieblingfortbewegungsmittel in den Fokus der Berichterstattung gestellt. Anlass war die Aktionswochen “Stadtradeln”, die gerade in Neumünster stattfinden. Hier radeln wir auch als Team “Freies Radio Neumünster” mit. Neben einem Interview mit den Organisatoren, haben wir uns mit Berichten anderer Freier Radios mit der 200 jährigen Geschichte des Zweirads beschäftigt, haben die  Initiative “Autofrei Leben” vorgestellt oder das Für und Wieder um das Leihrad in Großstädten thematisiert. Passende Zweiradmusik gab es auch, die müssen wir aber hier im Podcast ausblenden.

Das “Rilke Ensemble” im Gespräch

“Denken wir an Rilkes Gedichte, so denken einige an sagenhafte Kitschattacken, die anderen wiederum an seine Fähigkeit, mit seinen Worten Licht in eine dunkle Welt zu bringen. Kann man Rilkes Gedichte auf zeitgemäße Art musikalisch interpretieren ohne den Gehalt seiner Gedichte dabei zu verraten?” Das fragt sich das Rilke Ensemble selbst. Es besteht mittlerweile aus 12 Musiker*innen und Sänger*innen aus Schleswig-Holstein, die ihre Lieblings-Rilke-Gedichte vertonen. Am 16. Mai 2018 waren drei Mitglieder des Rilke Ensembles aus Kiel und Neumünster bei uns zu Gast in der Sendung “Kulturfenster” bei Ulrike Göking und Siegbert Schwab.

Zum sogenannten Wahlerfolg der NPD

Am vergangenen Wochenende haben Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein stattgefunden. Und es bleibt konservativ im nördlichsten Bundesland. Die CDU hat fast überall gewonnen. Auch AfD und NPD sind angetreten. Wir gucken nochmal ausführlicher auf die NPD. Landesweit ist die NPD nur in Neumünster angetreten und hat hier auch deutlich Stimmen gewonnen. Wir schauen uns die Auswirkungen davon an.

Livesendung Kommunalwahl Neumünster 2018

Am 6. Mai 2018 fand in Neumünster die Kommunalwahl statt. Wir haben live darüber berichtet. Interviews: Wolf Rüdiger Fehrs (CDU), Volker Andresen (SPD), Sven Radestock (Grüne), Gerd Kühl (CDU), Eindrücke vom Rathaus in Kiel, Reinhard Ruge (FDP), Stephan Beitz (Stadt Neumünster).

Bitte warten...

Aktuelle Infos

Nichts mehr verpassen! Wir informieren auch per E-Mail über den Aufbau des Freien Radio Neumünster und freuen uns über neue Gesichter. Aktuelle Termine, Veröffentlichungen und Neues zum Hören schicken wir gern zu.