Zum Inhalt springen

Allgemein

Anne Baguhn

“Bewusst durchs Leben” Inside – Die Sendung die bewegt

Anne Baguhn ist eine bemerkenswerte Frau, die heute im Gespräch mit Mirjam Petow zu hören ist. Sie hat in Ihrer zweiten Lebenshälfte einen Umschwung gewagt, privat wie beruflich und Ihre Berufung gefunden. In den letzten über 30 Jahren beschäftigt Sie sich damit anderen Menschen durch Ihre Lebenskrisen und Fragen zum Leben zu helfen. Ihre Klient:innen haben Angststörungen, Liebeskummer, Schmerzhafte Prägungen aus Ihrer Kindheit u.v.m.. Anne Baguhn sieht Ihre Klient:innen ganzheitlich und hat, um Sie bestmöglich unterstützen zu können mehrere Aufsbildungen gemacht und ist sich ständig am weiterbilden.

Die Schmökerstunde am 5.März um 19Uhr  „Kontur eines Lebens“ von Jaap Robben

Jeden 1.Dienstag im Monat unterhalten wir uns, Sabine und Manfred über ein gemeinsam gelesenes Buch. Heute unterhalten wir uns über das Buch „Kontur eines Lebens“ von Jaap Robben.

Die junge Floristin Frieda wächst in den 1960er Jahren in einem streng katholischen Umfeld auf. Als sie an einem späten Winternachmittag einen zugefrorenen Fluss betritt, weiß sie nicht, dass sich gleich alles für sie verändern wird. Auf dem Eis trifft sie den verheirateten Otto. Sie erleben eine Liebe, die stürmisch beginnt und schicksalhaft endet: Frieda wird schwanger – ein Skandal in der Welt, in der sie sich bewegt. Im 20igsten Jahrhundert!

Wie Weltraum-Tourismus die Umwelt zerstört und Ressourcen verschwendet. Ein Hörbild von Jochen Korte am Dienstag um 19 Uhr.

Unglaublich aber wahr.Eine Hand voll Milliardäre fliegen in den Weltraum. Und sie fügen der Welt damit in vorher nie dagewesenen Ausmaß Schäden zu. Der Bürger, der normale Durchschnittsmensch, wird auf Sparsamkeit und Umweltschonung eingeschworen und die Superreichen suhlen sich in Verschwendung und Zerstörung. Und die Regierungen lassen sie gewähren. Regt Sie das auf, liebe Hörerinnen und Hörer ? Ja. Dann hören Sie sich unsere Sendung an, um sich über die perverse Entwicklung des Weltraumtourismus zu informieren. In bewährter Zusammenarbeit mit Sabine und Manfred Scheuermann hat Jochen Korte, bei FRN als Autor diverser Hörbilder bekannt, die obszönen Fakten über den Weltraum-Tourismus zusammengestellt.

Inside - die Sendung die bewegt

Inside – Die Sendung die bewegt mit dem Jahresrückblick 2023

In 2023 startete die Sendung “Inside”. Es gab mehrmals Sendungen zum Thema Liebe und Beziehung aber auch Themen rundum Gesundheit, Kinder und vieles Weiteres. Für das nächste Jahr sich auch wieder spannende Themen geplant. Wenn Du ein Thema hast, zu dem wir eine Sendung machen sollen, oder Du sogar selbst einmal im Radio zu hören sein willst, als z.B. Interviewgast, dann melde Dich gern bei uns.

Infogespräch mit Benno über das Lala Festival 2023 am 11. Juli um 18:30 Uhr

Vom 20. bis 23. Juli  findet wieder das Lala Festival in Negenharrie auf dem alten Gutshof -Hof Ovendorf- statt. Sabine und Manfred waren am 9. Juli auf dem Gelände und haben dort Benno mitten in den Vorbereitungen getroffen. Bei einem Rundgang über das Gelände erzählt Benno u.a. von der Geschichte des Lala Festivals, die stetige Veränderung der “Lineup”, und die Möglichkeiten des Vereins. Aber auch  von der kompakten, gesamten ehrenamtlichen Arbeit. Handwerker:innen, Musiker:innen, Künstler:innen kommen… Weiterlesen »Infogespräch mit Benno über das Lala Festival 2023 am 11. Juli um 18:30 Uhr

Horst With No Name präsentiert: KrautsWelle

KrautsWelle 56 – Who the fuck is Horst!?

Freunde gesunden guten Musikgeschmackes – Horst with no name vom Freien Radio Neumünster 100Komma8 begrüßt Euch mit Freude, dass Ihr jetzt zwei Stunden Horsthuldigung genießen werdet. Ihr seid eingeladen der Selbstbeweihräucherung seinerselbst beizuwohnen und in Jubelarien auszubrechen.

Eine Spezial-Sendung von der Leipziger Buchmesse 2023 am 12.Mai um 18 Uhr

Sabine und Manfred berichten über die Preisverleihung und nehmen euch mit bei ihrem “Spaziergang” über die Leipziger Buchmesse.

Die Leipziger Buchmesse ist zurück – und wie! 274.000 Besucherinnen und Besucher waren vom 27. bis 30. April in den Messehallen und beim Festival „Leipzig liest“. Das gab die Buchmesse am Sonntagnachmittag bekannt. 2082 Aussteller und Verlage aus 40 Ländern sowie mehr als 3200 Mitwirkende aus aller Welt haben bewährte und neue Buchmesseformate gestaltet. 2019 hatten die Veranstalter 286.000 Besucher gezählt, danach musste die Leipziger Buchmesse dreimal abgesagt werden.

KrautsWelle 53 – Marie Hasch Potshit

KrautsWelle 53 – Marie Hasch Potshit Nein, Nein, Nein, ich bin nicht Sam, ich bin Horst with no name vom Freien Radio Neumünster 100Komma8 und ich habe auch die Credibility die Tätigkeit „Lieder vom Dope zu spielen“ zu verrichten… also ich spiele jetzt Lieder vom Dope! Schließlich komme ich auch aus dem Grenzgebiet zum Land der Coffee-Shops – also „Holland“, wie der Geografieunkundige zu sagen pflegt – aber das soll jetzt nicht Thema sein. Komme… Weiterlesen »KrautsWelle 53 – Marie Hasch Potshit

LauteWelle März 2024

Laute Welle 49 Februar 2023

Metal, Metal rules the world… so soll das sein und so lasse ich wieder zwei Stunden den Metal hochleben. Auch jetzt wieder werden Brachialwerke Euch aufschrecken lassen und zu heftigen Bewegungen verleiten.

“Und als der nächste Krieg begann, da sagten die Frauen: NEIN!” Dichter geißeln den Krieg. Antikriegsgedichte aus der Zeit des Barock bis zur Gegenwart.

Am 29. November um 19 Uhr   Wenn man in Gedichtsammlungen blättert, muss man feststellen, dass es viele Texte gibt, die den Krieg unkritisch behandeln. Von einfacher Beschreibung bis zur Verherrlichung ist alles vorhanden. Nehmen wir die Standartsammlung Echtermeyer, von Wiese zur Hand. Heldenlieder, allen voran das Nibelungenlied, gibt es einige. Und vom guten Kameraden gibt es einen Text. Aber Gedichte, die den Krieg anprangern muss man lange suchen. Nach dem 30jährigen Krieg, also zur… Weiterlesen »“Und als der nächste Krieg begann, da sagten die Frauen: NEIN!” Dichter geißeln den Krieg. Antikriegsgedichte aus der Zeit des Barock bis zur Gegenwart.

Die Schmökerstunde am 01.November um 19Uhr „Dschinns“ von Fatma Aydemir

Jeden 1.Dienstag im Monat unterhalten wir uns, Sabine und Manfred über ein gemeinsam gelesenes Buch. Heute unterhalten wir uns über das Buch von Fatma Aydemir : Dschinns Das Buch stand auf der „Shortlist“ für den deutschen Buchpreis. Die Autorin hat den Preis leider nicht bekommen, wir bedauern es, für uns ein unbedingt lesenswerter Roman.  Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen Traum: eine Eigentumswohnung in Istanbul. Nur um am… Weiterlesen »Die Schmökerstunde am 01.November um 19Uhr „Dschinns“ von Fatma Aydemir

Die Schmökerstunde am 4. Oktober um 19 Uhr “Eine Frage der Chemie” von Bonnie Garmus

In unserer Schmökerstunde, immer am ersten Dienstag im Monat, hatten wir euch in unsrer September Schmökerstunde mehrere Bücher vorgestellt…und haben uns Beide ziemlich zügig, ja eigentlich schon als wir fertig waren mit der September Ausgabe, für das Buch von Bonnie Garmus entschieden. Das Buch hat uns einfach fasziniert und ist so ein richtiger Leseschmöker, nicht nur für Frauen…nicht nur für die Sommerzeit. Ein Leben für und mit der Chemie Der Roman „Eine Frage der Chemie“… Weiterlesen »Die Schmökerstunde am 4. Oktober um 19 Uhr “Eine Frage der Chemie” von Bonnie Garmus

Horst With No Name präsentiert: KrautsWelle

KrautsWelle 47 – Viva Lateinamerika – 13. Sept. 20 Uhr

Der Herbst kommt mit großen Schritten auf uns zu, ohne dass er Rücksicht nimmt auf jedwede Altweibersommerkapriolen. So sitze ich Horst With no Name im Freien Radio Neumünster und freue mich Euch begrüßen zu dürfen. Buenas Noches et Buenas Tardes werte Hörerschar. Es folgen jetzt Lieder über Lateinamerika. Bunt geshuffelt durchkreuzen wir unterschiedlichste Musikstile und Ländereien halb Amerikas – halt Lateinamerika.