Über 200 Teilnehmer bei Kundgebung gegen “Famous”

Heute, 19. Oktober 2019 sind 200 Menschen dem Aufruf der Kampagne Kein Fame für Famous gefolgt und haben auf dem Gänsemarkt gegen den Tattooladen “Famous”, der in der Holstengalerie ansässig ist, protestiert. Ihre Kritik richtete sich vor allem gegen die Betreiber, die laut Kampagne Nazi- und Rocker-Verbindungen haben. Am Rande kam es zu Einschüchterungsversuchen durch Rocker des Motorradclubs “Bandidos” und deren Unterstützer “Contras”.Wir dokumentieren die Redebeiträge der heutigen Kundgebung.
Titelbild der Tageszeitung El Watan nach dem 34. Hirak

“Algerien steht nicht zum Verkauf”

Die algerische Demokratiebewegung - Eine Zusammenfassung der Entwicklungen in Algerien liefert Siegbert Schwab im Infomagazin des freien Radios in Neumünster.

Literatur zum Hören – Live von der Frankfurter Buchmesse 2019

Das Freie Radio Neumünster wird von Mittwoch bis Sonntag live dabei sein, wenn Literadio von der Frankfurter Buchmesse sendet. Das Projekt der Freien Radios in Österreich ist seit vielen Jahren bei den Buchmesse in Leipzig und Frankfurt vor Ort dabei. Wir übernehmen das Programm von Mittwoch bis Sonntag jeweils ab 13 Uhr bis 17 Uhr (Sonntag 12:30 bis 16:00 Uhr).

Stand der Kommission zur Umbenennung von Straßen in Neumünster

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass es eine Kleine Anfrage des Bündnis für Bürger (kurz BFB) gegeben hat, um sich nach dem Stand der Kommission zur Umbenennung von Straßen zu informieren. Wir dokumentieren die Anfrage und deren Hintergründe.

Gedenken an die Opfer von Halle

Um den Opfern des antisemitischen Amoklaufs in Halle zu gedenken, hatten sich am Samstag, den 12. Oktober 2019, ca. 30 Menschen am Neumünsteraner Rathaus versammelt. Wir dokumentieren die Rede von Dr. Heiner Wadle (VVN/BdA), die er vor dem dortigen Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus gehalten hatte.

Veranstaltungshinweise ab 11. Oktober 2019

Hier die Veranstaltungstipps & Infos aus dem Infomagazin (am 11.10. um 9 Uhr in der Wiederholung), was in den nächsten Tagen in und um Neumünster passiert.

Welche Aufgaben und Rechte hat eigentlich der Kinder- und Jugendbeirat?

Zu Gast im Studio des Freien Radio Neumünster waren letzten Freitag Alice Hakimy und Malte Stötera; die beiden stellvertretenden Vorsitzenden des eigens dazu eingerichteten Kinder- und Jugendbeirats. Vom 18. bis zum 22. November 2019 wird dieser Kinder- und Jugendbeirats für die Stadt Neumünster neu gewählt.

Musikszene am Donnerstag – Father & Son

Ibrahim Speer und Sohn Daniel als "Father and Son" auf der Straße und im Studio live. Wenn der Vater Musiker ist und der Sohn auch seine Passion für die Musik entwickelt... Dann packen sie schon mal ihre Gitarren und ziehen los, um  gemeinsam auf der Straße zu musizieren.