Hörspielgruppe Vicelin: Die dunkle Zeit

Aus einer Gruppe, die das Live-Hörspiel „Die Glocke“ zum 300jährigen Glockenjubiläum der Vicelinkirche im Rahmen des Kunstfleckens im September 2016 aufgeführt hatte, entwickelte sich die Hörspielgruppe der Vicelingemeinde hier in Neumünster. Alle, die Hörspiele, Hörbücher und Vorlesen mögen, können hier mitmachen, ohne Mitglied der Gemeinde sein zu müssen. Unsere Redakteure Manfred & Sabine Scheuermann sind in dieser Gruppe aktiv und haben Geschichten aus dem Leben des Gemeindehauses vertont, die am 10. August 2019 zu Gehör gebracht wurden. Wir hören jetzt eines der vier Hörspiele mit einer Dauer von ca. 12 Minuten. Es erzählt die Zeit des Nationalsozialismus in Neumünster aus dem Blickwinkel der Christen.

Die extreme Rechte und antifaschistische Gegenwehr in Großbritannien

Die Naziszene im England der 70er Jahre hatte sich vor allem in der National Front zusammengeschlossen, die aber dann z.b. die Positionen des iranischen Ajatollah Khomeini unterstützte, was in den 80ern dazu führte, dass die Naziskinheads dem NF den Rücken kehrten. Wir beleuchten die Naziszene danach (EDL/Tommy Robinson) bis heute (UKIP/Farage).

80 Jahre nach Beginn des Weltkrieges – Antikriegstag 2019

Das Friedensforum Neumünster redete mit uns über die Aktivitäten der Initiative insbesondere des Antikriegstags am 1. September. Und wir reden über ihre Erfahrungen bei den Diskussionen mit den Menschen auf dem Großflecken.

GEW: “Zeit für mehr Zeit” – Entlastung für LehrerInnen

Im Interwview mit dem Freien Radio Neumünster erklärt Astrid Henke, die Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Schleswig-Holstein, warum die Gewerkschaft für die Reduzierung der Unterrichtsverpflichtung der über 30 000 Lehrkräfte in Schleswig Holstein eintritt.

Mayors for Peace: Gedenken am Hiroshima-Tag am 6. August auch in Neumünster

Seit Juni ist Neumünster als Stadt Mitglied des weltweiten Städtebunds "Mayors for Peace", Bürgermeister für den Frieden, die sich für die weltweite Ächtung von Atomwaffen und gegen die Atomrüstung ausspricht. Am Dienstag, am 6. August, dem Hiroshima-Tag, um viertel nach 5 Uhr nachmittags rief die Stadt in Person der Stadtpräsidentin Frau Schättiger auf der Kieler Brücke zu einer gemeinsamen Schweigeminute.
Die Pressesprecherinnen für den Sozialen Tag 2019 und 2020

“Schüler helfen Leben”: die Pressesprecherinnen zu Gast im Studio

Seit einem viertel Jahrhundert haben die Schüler helfen Leben ihre Homebase in Neumünster. Junge Menschen arbeiten ein Jahr zusammen, um den jährlich stattfindenden Sozialen Tag vorzubereiten, der am 18. Juni 2020 stattfinden wird. Darüber sprach Sönke Jahn mit der neuen Pressesprecherin, Nisa-Meryem Çekmeci, die gemeinsam mit ihrer Vorgängerin, Jael Keck, der scheidenden Pressesprecherin zu Gast im Studio war.