Fridays for Future NMS im Interview: Schülerstreiks in Neumünster gehen weiter

Weltweit streiken Schüler Freitags für wirksamen Klimaschutz, auch in Neumünster. Am Dienstag folgten zwei Neumünsteraner Schüler von Fridays for Future unserer Einladung in's Studio und berichteten im Interview über den lokalen Fridays for Future-Ableger der mittlerweile weltweiten Bewegung und wie sich die Situation in Neumünster darstellt.

Handi & Cap im Mai: Gespräch über Fibromyalgie und Multiple Sklerose

Fibromyalgie oder Fibromyalgiesysndrom (von lat. fibra „Faser“, griechisch μῦς mŷs „Muskel“ und ἄλγος álgos „Schmerz“) - ein Syndrom weitverbreiteter Schmerzen in verschiedenen Körperregionen, Schlafstörungen und vermehrter Erschöpfung. Multiple Sklerose ist eine chronische Entzündung des zentralen Nervensystems. Eva Matern spricht dazu mit ihrem Gast Ingrid Brand.

“Am Ende wird einer die Nerven verlieren” – Thomas Pregel las aus seinem Holstein-Krimi

In der Audiothek des Freien Radio Neumünster findet Ihr nun auch den Mitschnitt des Info Magazins vom 30. April, in der der Berliner Schriftsteller Thomas Pregel Gast im Studio war. Aufgewachsen in der Nähe von Neumünster und hier zur Schule gegangen, und zwar auf die Klaus-Groth-Schule, hat er zu diesem Termin seinen ersten Holstein-Krimi mit der Mordkommission Neumünster mitgebracht, aus dem er dann auch vorlas.

Café Alerta – das Antifamagazin

Willkommen zur Sendung „Café Alerta“, Sendung für linke Politik, Musik und Kultur. In der ersten Ausgabe geht es um Jugendprotest. In Neumünster gehörten Aktivist*innen der Antifaschistischen Aktion zu den erforschten Jugendlichen einer Studie des Soziologen Müller-Bachmann.

Gespräch mit den NaturFreunden Neumünster

Bei der Maikundgebung der Gewerkschaften haben wir uns mit den NaturFreunden Ortsgruppe Neumünster e.V. unterhalten, die dort ebenfalls einen Infostand betreuten. Ihr Vorsitzender Gerhard Bartel und der Leiter der Fachgruppe Kultur Wilfried Wendt erzählen uns etwas über die Ziele und Aufgaben der Organisation.

Tag der Arbeit – Livesendung zum 1. Mai 2019

Am 1. Mai 2019 waren wir live dabei. In einer Sondersendung von einem temporären Außenstudio im Gewerkschaftshaus Neumünster sprachen wir mit vielen Gewerkschafter*innen über das Thema Arbeit, Europa und das Freie Radio Neumünster. Aus der dreistündigen Sendung stellen wir hier einen Mitschnitt zum Nachhören zur Verfügung.