Algerien – Die Volksbewegung HIRAK in der 24. Woche

Die Volksbewegung des Hirak in Algerien ist in der 24. Woche. Noch immer finden die Freitagsdemonstrationen und die Schüler- und Studentendemonstrationen am Dienstag statt. Der Druck gegen das Militärregime hält an. Der Übergangsstaatspräsident Gaid Ben-Sallah verstärkt andererseits den Druck gegen die Demonstrierenden und die Opposition: Verstärkte Polizeipräsenz, Verhaftungen von Demonstrierenden, Aufrechterhaltung der Inhaftierung politischer Gefangener, bevorstehende und erste Prozesse gegen die DemonstrationsteilnehmerInnen mit hohen Strafandrohungen. Die Demonstrierenden forden weiterhin die Ablösung des Regimes, Einführung eines demokratischen Zivilstaats und lehnen die aktuelle “Dialoginitiative” der Militärs ab mit der ausschließlichen Zielrichtung nur neue Präsidentschaftswahlen einzuleiten ohne einen wirklichen Wandel herbeizuführen und die politischen Gefangenen zu entlassen, Pressefreiheit und Versammlungsfreiheit zu garantieren.
Es formieren sich aktuell “Kräfte für eine demokratische Alternative”, die die Initiative für einen Konvent ergriffen haben, der einen Dialog von unten und einen Übergangsprozess einleiten kann.
Berichte aus der algerischen unabhänigen Presse sind die Grundlage dieses Beitrags im Infomagazin des Freien Radios Neumünster.
Zusammengestellt von Siegbert Schwab
www.liberez-algerie.jimdofree.com

Quelle: Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Berber flag”. Originally created by the Berber Academy (Agraw Imazighen) in the 70s, the flag was adopted in 1998 as flag of the Berber people by the Amazigh World Congress (CMA, Agraw Amadlan Amazigh). The “ⵣ” symbol is a Tifinagh letter called “yaz” and pronounced [z]. Gemeinfrei

 


--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.