bGE

Bedingungsloses Grundeinkommen überall!

“Lohnarbeit? Ja bitte. Wenn sie notwendig ist und gut bezahlt wird. Ist doch selbstverständlich? Nicht in Deutschland, auch nicht unter Linken. In Deutschland ist Lohnarbeit Selbstzweck, Erziehungsmaßnahme, eine Veranstaltung gegen soziale Isolation. Lohnarbeit ist zum Almosen für all die verkommen, die gebraucht werden wollen, weil man ihnen über Generationen einredete, dass nur die, die malochen, eine Daseinsberechtigung genießen.”

Bedingungsloses Grundeinkommen überall!

Weshalb ein bGE für alleinerziehende Frauen notwendig ist? Politische Forderungen auch in kleinen Parteien auf den großen Weg gebracht werden können. Und woran erkennbar ist, dass ein bGE weltweit existiert? Ein Gespräch mit der Berlinerin Fluky, DJane und politische Bildnerin und Anworten vom Basic Income March in Berlin, am 26. Oktober 2019.

Expedition Grundeinkommen

Die Berliner Initiative “Expedition Grundeinkommen” startet jetzt mit Unterschriftensammlungen in Schleswig-Holstein. Und zwar ab kommenden Samstag, den 14. Dezember 2019. Die Expedition will für Deutschland ein staatliches Modellprojekt für ein bedingungsloses Grundeinkommen erreichen und das bereits ab 2022. Unsere Kollegin Ulrike Göking hat Hintergründe zu dieser Kampagne recherchiert.

Basic Income March

Am kommenden Samstag, den 26. Oktober, findet in Berlin der erste Solidaritätsmarsch zum bedingungslosen Grundeinkommen statt. Ausgehend von einem Basic Income March in New York am selben Tag hatte Stefan Perlbach die Idee, in Berlin ebenfalls zu solch einem Basic Income March aufzurufen. Ulrike sprach dazu mit Stefan Perlbach.

Bedingungsloses Grundeinkommen überall! Und dann?

Ulrike Göking im Gespräch mit Prof. Dr. Bernhard Neumärker. Er wurde Anfang der 80iger Jahre mit „der kleinen Schwester des bedingungslosen Grundeinkommens, nämlich der negativen Einkommenssteuer in einem Seminar konfrontiert.“ Und dadurch das ein bedingungsloses Grundeinkommen immer wieder Erwähnung fand und findet und dass es sich aus seiner Sicht um eine relevante Sozialstaatsreform handelt, beschäftigt er sich seit 2016 an der Albert-Ludwigs-Uni Freiburg mit dem bGE.

Bedingungsloses Grundeinkommen überall! Und dann?

Montag 24.06.2019 von 19 – 20 Uhr Dienstag, 25.06.2019 von 10 – 11 Uhr Ulrike Göking im Gespräch mit dem Autor und Filmemacher, aus Suhl in Thüringen, Daniel Weissbrodt. Seit mehr als zehn Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema – bedingungsloses Grundeinkommen. Im Januar diesen Jahres ist sein Utopieroman erschienen, mit dem Titel:”Kurzer Abriss der deutschen Geschichte 2022 – 20150 I Wie das bedingungslose Grundeinkommen unser Leben und unsere Gesellschaft verändert hat.” In seinem… Weiterlesen »Bedingungsloses Grundeinkommen überall! Und dann?