Zum Inhalt springen

klimaflecken

Klimaflecken: Sonderausgabe des Umweltmagazins zum Nachhören in der Audiothek

In einer Sonderausgabe des Umweltmagazins berichtet das Freie Radio Neumünster über den Klimaflecken, der am 22. August 2022 auf dem Großflecken stattfand. Der Klimaflecken wurde von den Landfrauen Neumünster und Umgebung zusammen mit der Stadt Neumünster organisiert. Hier haben zahlreiche Initiativen, Vereine, Unternehmen und Institutionen Infostände aufgebaut um über ihr Engagement für den Klimaschutz zu informieren und um mit den Bürger:innen ins Gespräch zu kommen.
In der Sendung gibt es Interviews mit den Aussteller:innen und wir spielen deren Musikwünsche.  Viele Aspekte des Klimaschutzes werden beleuchtet – umrahmt von einer bunten Musikmischung.

FLECKENKIEKER

FLECKENKIEKER vom 22.08.2022

Hier gibt es den FLECKENKIEKER vom 22. August 2022, dem Tag des Fisches.

Themen:

+++ Floristik: Kräftiges Lohn-Plus für 50 Beschäftigte in Neumünster
+++ ADFC SH zur Verkehrspolitik der neuen Landesregierung: „Wir brauchen endlich einen konkreten Fahrplan für richtigen Klimaschutz im Verkehrssektor!“
+++ Rückblick auf den Klimaflecken am 20. August

Musik von:
Revolte Springen (BRD)
Mellor (UK)
Love Machine (BRD)

FLECKENKIEKER

FLECKENKIEKER vom 15.08.2022

Hier gibt es den FLECKENKIEKER vom 15. August 2022, dem Tag der Fehler, Beste-Freunde-Tag und Tag der Erholung.

Themen:
+++ 15. Jubiläum von „Jamel rockt den Förster“: So war das Festival gegen Rechts in Mecklenburg-Vorpommern!
+++ Das Frauenhaus Neumünster wird saniert und wir hören uns an, wie das vonstatten gehen wird
+++ Ausstellung: „Heinz Reinefarth: Vom NS-Kriegsverbrecher zum Landtagsabgeordneten“ ab 18. August im Prinzenpalais in Schleswig
+++ Am 20. August 2022 (ab 11 Uhr) wird die Nordseite des Großfleckens zum „Klimaflecken“

Musik von:

Team Scheiße (BRD)
Sportfreunde Stiller (BRD)
Tequila and the Sunrise Gang (BRD)
Shirley Holmes (BRD)