Inklusion von Anfang an: Interview mit Kersten Andresen vom Verein Lichtblick

Dieses Jahr ist im Rahmen des “Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen” am 5. Mai lautstarker Protest in Berlin angesagt. Das diesjährige Motto lautet: “Inklusion von Anfang an”. Wir haben Kersten Andresen vom Verein Lichtblick gefragt, welche Aktionen in Neumünster laufen.

Wer mehr über die europaweite Aktion erfahren möchte, findet unter www.protesttag-behinderte.de ausführliche Informationen.

Ganz lustig anzuschauen der Streich, der einem Falschparker auf einem Behindertenparkplatz gespielt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.