Aidshilfe Neumünster sucht neue Räume

Anna Struve von der Aidshilfe Neumünster (Foto: Stefan Tenner)

Unweit von unseren Radioräumen befindet sich die Aidshilfe Neumünster, ebenfalls am Großflecken. Sie betreibt hier eine Beratungsstelle, veranstaltet das Cafe Rosé und koordiniert Aufklärungskampagnen und Präventionsmaßnahmen. Jedoch muss die Aidshilfe demnächst umziehen und sucht aktuell dringend neue Räume.

Dazu hat Stefan Tenner mit Anna Struve gesprochen.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.