Zum Inhalt springen

„Das Seniorenmagazin“ – Erste Sendung des Seniorenradios am Start

Unser Radio spricht ganz unterschiedliche Gruppen an und jetzt gibt es eine neue Sendung, diesmal für die Gruppe der Seniorinnen und Senioren.

Schon im Oktober haben wir gemeinsam mit dem Seniorenbüro unser Projekt Seniorenradio – Radio für und mit älteren Menschen vorgestellt. Leider hat auch uns Corona den Start vermasselt. Die geplanten Radioworkshops mussten abgesagt werden.

Wir starten jetzt aber mit einer ersten Ausgabe eines neuen Formats!

Das Seniorenmagazin“ geht auf Sendung. Es soll eine bunte Mischung von Themen aufbereiten, interessante Menschen und ihre Projekte vorstellen sowie Nachrichten und Infos senden.

Diesmal spricht Peter Fobian mit der Leiterin des Seniorenbüros, Frau Wietzke, über die Situation ältere Menschen in Neumünster und stellt die Angebote vor. Ein interessantes Projekt ist das Repair-Cafe. Ihr hört Interviews mit einem der ehrenamtlichen Reparaturexperten und einer zufriedenen Besucherin. Zum Abschluss gibt es aktuelle Nachrichten für Seniorinnen und Senioren. Und dazwischen gibt es Musik. Natürlich sind alle Sängerinnen und Sänger auch Ü 65.

Also turn your radio on! Am Freitag, den 4. Februar, um 18h Uhr auf 100,8 Mhz oder im Stream auf unserer Website. Am Wochenende gibt es die Wiederholung.



--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied in unserem Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.