Buchcover

Wenn ich mein Leben als Kindersoldat erzählen könnte

Junior Nzita Nsuami las aus seinem autobiographischen Buch „Wenn ich mein Leben als Kindersoldat erzählen könnte“. Für das Freie Radio Neumünster hat André Herwerth die Veranstaltung besucht. In seinem einstündigen Beitrag hört Ihr hier einen ausführlichen Ausschnitt des Vortrages und der anschließenden Diskussion.

Reisepass-Quartett – ein Gesellschaftsspiel für den guten Zweck

Menschen mit deutschem Pass dürfen in fast jedes Land der Welt reisen. Gerade hat die Website „Passportindex“ belegt, dass Deutschland den zweitmächtigsten Reisepass der Welt hat. Wer aber darf andersherum nach Deutschland kommen? Den meisten Menschen bleibt diese Möglichkeit verwehrt. Ingo hat sich mit Kilian Hüfner vom Verein „Visawie“ unterhalten, der ein Gesellschaftsspiel entwickelt hat, mit dessen Kauf man die Arbeit der Kampagne „VisaWie? Gegen diskriminierende Visaverfahren!“ unterstützt.

Wer mehr über die Arbeit des Vereins VisaWie erfahren möchte, schaue nach unter visawie.org. Das Spiel ist auf fairmondo, einem fairen Marktplatz, erhältlich.

NoG20 Mahnwache in Neumünster

Wir dokumentieren hier die Mahnwache am 4. Juli 2017 auf dem Großflecken in Neumünster als Audiomitschnitt. Im Fokus stand die Kritik gegen den bevorstehenden G20 Gipfel in Hamburg und der Aufruf zur Teilnahme an der zentralen Großdemonstration am 8. Juli 2017 unter dem Motto: “GRENZENLOSE SOLIDARITÄT STATT G20!”. Die Kundgebung wurde von Silke Leng und Christof Ostheimer mit Redebeiträgen eröffnet. Einem Aktionstheater folgte nachdenklicher Sprechgesang von Rapper “Albino” aus Lübeck.

Update: Attac-Gruppe in Neumünster gegründet

Einen Vortrag zum Thema »Es ist genug für alle da – Reichtum umverteilen! Global gerecht statt G20« hielt am 19. März Achim Heier von Attac im Kiek in in Neumünster und gab auch einen Ausblick auf die Aktionen gegen den G20-Gipfel im Juli in Hamburg. Der Bremer ist Mitglied des Attac-Rates und sprach zum Auftakt einer Regionalkonferenz der globalisierungskritischen Nichtregierungsorganisation. André Herrwerth hat den Vortrag für das Freie Radio Neumünster besucht und berichtet, was er dort zu hören bekam. Erfreulich aus Neumünsteraner Sicht: im Anschluss die Attac-Regionalkonferenz fand sich neben Lübeck, Kiel, Flensburg, Nordfriesland, Dithmarschen und Steinburg nun endlich auch eine Attac-Gruppe in Neumünster. Zunächst sollen Themen und Arbeitsschwerpunkt für die Aktivitäten in Neumünster sowie der nötige organisatorische Rahmen gefunden werden. Noch hat Attac Neumünster keine eigene Webpräsenz mit Kontaktdaten eingerichtet – wir würden sie hier auch nachliefern. Interessierte können sich bis dahin erst einmal an die Kieler Attac-Gruppe wenden, um sich zum nächsten Neumünsteraner Treffen einladen zu lassen.

Bitte warten...

Aktuelle Infos

Nichts mehr verpassen! Wir informieren auch per E-Mail über den Aufbau des Freien Radio Neumünster und freuen uns über neue Gesichter. Aktuelle Termine, Veröffentlichungen und Neues zum Hören schicken wir gern zu.