Voting-Aktion für das Freie Radio Neumünster – Mitmachen bis 7. November 2017

Beispiel für einen Infostand auf Basis eines Lastenrads. (Quelle: https://www.aki-lastenfahrradbau-berlin.de)

Erneut gibt es für das Freie Radio Neumünster die Chance auf 1.000 €. Wir beteiligen uns an der Aktion: “Du und Dein Verein”. Mitmachen können alle kurz und schmerzlos per SMS. Das ist schnell getan:

>>> Klick <<<

Die Aktion endet am 7. November um 12 Uhr. Bis dahin hoffen wir auf viele Stimmen! Erneut möchten wir mit Eurer Hilfe mit dieser Aktion versuchen ein Infomobil auf Basis eines Lastenrads zu finanzieren.

Bei der letzten Aktion “17 für 17” im September, hat es am Ende nicht gereicht. So ein umweltfreundliches und nützliches Lastenrad anschaffen zu können, wäre für uns eine große Hilfe. Neben der Nutzung als Infomobil könnte es es auch als mobiles Außenstudio eingesetzt werden, um künftig aus der ganzen Stadt senden zu können. Die Kolleg*innen von Radio LOTTE in Weimar sind uns da mit ihrer Radio-Rikscha ein Vorbild.

Danke für Eure Unterstützung! Und erzählt doch bitte euren Freunden, Eltern, Oma und Opa, der netten Nachbarin von gegenüber und euren Facebook-Kontakten (natürlich auch euerm Haustier, wenn ihr wollt) von unserer Bewerbung und sagt ihnen, dass jede Stimme zählt!


--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.