Das freie Radio Neumünster fliegt nun quer durch die Welt!

Im August 2021 hatte Simon Ladewig in seiner Sendung “Simon trifft…” besuch von den beiden Trike-Globetrottern Doreen Kröber und Andreas Zmuda. Die beiden haben ihr Leben aufgegeben und reisen mit einem fliegenden Motorrad von Land zu Land auf der Welt. Die Sendung mit den beiden können Sie bei uns auf der Homepage auch nochmal nachhören:

“Simon trifft…” jetzt zum nachhören in der Audiothek: Im August mit Doreen Kröber und Andreas Zmuda – Freies Radio Neumünster (freiesradio-nms.de)

Nun wurde das freie Radio Neumünster auf dem Trike verewigt, wie die beiden in Johannesburg aufgenommenen Bilder von Doreen und Andreas beweisen.



--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied in unserem Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.