Zum Inhalt springen

Seniorenradio – dritte Sendung des „Seniorenmagazins“ am Start

Die neue Ausgabe des Seniorenmagazin ist fertig. Es ist wieder eine bunte Mischung von Themen, interessanten Menschen und ihren Projekten, sowie Nachrichten und Infos für die Gruppe der Seniorinnen und Senioren in unserer Stadt.

Diesmal sprechen Sabine und Manfred Scheuermann sowie Thomas Vagt mit der Bahnhofsmission und stellen deren Angebote vor. Der Begleitservice für ältere Menschen, ein besonderer Warteraum und sehr bewegende Erlebnisse werden vorgestellt.

Peter Fobian hat eine Gruppe älterer Damen besucht, die unter der Anleitung eines speziell dafür ausgebildeten Tanzlehrers den Rollatortanz praktizieren. Das Motto ist: Der Rollator ist nie faul und tritt einem nicht auf die Füße! Und nebenbei hält Tanzen Geist und Körper fit und gesund.

Zum Abschluss gibt es wieder aktuelle Nachrichten für ältere Menschen und dazwischen Musik.

Also schaltet das Radio ein, am Freitag, dem 1. April, um 18 Uhr auf UKW 100,8 MHz oder hört die Sendung im Stream unter http://www.freiesradio-nms.de Anschließend ist alles noch eine Woche in unserer Audiothek zu hören.



--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied in unserem Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.