Veranstaltungen

UKW-Sendestart am 9. Dezember 2019 auf 100,8 MHz

Das Freie Radio Neumünster ist ab Montag, den 9. Dezember 2019 erstmals auf der 100,8 MHz zu empfangen! Wir sind ab 10:30 Uhr mit einem Sonderprogramm zu hören und feiern dieses Ereignis mit allen Unterstützer*innen und Hörer*innen in den Räumen im Großflecken 32. Ab sofort ist unter 04321 / 30 800 29 ein Anrufbeantworter geschaltet, auf dem Glückwünsche und Grüße an uns gesendet werden können, die an dem Tag auch ausgestrahlt werden.

Veranstaltungshinweise ab 2. November 2019

Unsere Empfehlungen für das Wochenende: “Wheelfire-Sessions in Concert” im statt-Theater / Radio-Infostand auf dem Großflecken / RadioBrunch bei uns im Radio/ Sing-Café im KDW

Guatemala im Umbruch: Politischer Vortrag im KDW Neumünster

Guatemala, das bevölkerungsreichste Land Mittelamerikas, das außer einiger touristischer Attraktionen ansonsten in Deutschland am ehesten mit kriminellen Banden, Naturkatastrophen und Korruptionsskandalen assoziiert wird. Tatsächlich lebt die Mehrheit der Bevölkerung in Armut und extremer Armut, die Unterernährung zeigt die höchsten Werte… Weiterlesen »Guatemala im Umbruch: Politischer Vortrag im KDW Neumünster

Benefiz-Turnier in Gadeland – Freies Radio, KDW und AJZ kicken am Samstag 22.6. für den guten Zweck

Am 22.06.2019 findet auf dem Sportplatz vom TSV Gadeland das 9. Benefiz-Turnier von BW Wittorf, SC Gut Heil Neumünster, TSV Gadeland und Body & Soul statt, dieses Mal zu Gunsten von Mikail und Melissa Cetin. Wir haben wie im letzten… Weiterlesen »Benefiz-Turnier in Gadeland – Freies Radio, KDW und AJZ kicken am Samstag 22.6. für den guten Zweck

“Freie Radios – selbstverwaltete Medien” bei “hinterfragen-vernetzen-agieren” am 6. April 2019

Am 5. und 6. April 2019 findet in der AJZ Neumünster ein Workshopwochenende zur Selbstverwaltung statt. Am Freitag gibt es einen Vortrag über das AJZ, als eines der ältesten selbstverwalteten Jugendzentren in Europa. Am Abend treten “Los Fastidios” aus Italien… Weiterlesen »“Freie Radios – selbstverwaltete Medien” bei “hinterfragen-vernetzen-agieren” am 6. April 2019

Rechte Unterwanderung? Vortrag zu Naturschutz und Rechtsextremismus

Die Naturfreunde Neumünster laden am 16. März 2019 zu einem Vortrag über die Aneignungen rechter Akteure im Naturschutz. Zu Gast ist ein Referent der Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN). Im Interview dazu Wilfried Wendt von den Naturfreunden Neumünster.