Zu Gast im Schwerpunkt Politik: Jonny Griese

Jonny Griese, Gewerkschafter und Ratsheer (Foto: Die Linke NMS)

Der Ratsherr Jonny Griese sitzt als Abgeordneter für Die Linke in der Neumünsteraner Ratsversammlung.

Im “Schwerpunkt Politik” war er im Januar zu Gast.

André Herrwerth und Horst Brandherm im Gespräch mit ihm über Lokalpolitik, über die Linke und aktuelle politische Themen.


--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

1 Gedanke zu „Zu Gast im Schwerpunkt Politik: Jonny Griese“

  1. Hmmmm… Ein sehr interessantes Interview. Allerdings zum Thema Unistadt: Über viele Jahre erlebte ich persönlich und an direkter Position den unermüdlichen Einsatz eines hiesigen Grünen mit zumindest geduldeter Unterstützung seiner Partei, in unserer Stadt Studienbereiche zu installieren. Von allen anderen Parteien erhielt er gefühlt und aktiv keinerlei Unterstützung bis er sich dann irgendwann zurückzog. Mich irritiert nun die Aussage des Herrn Griese, dass seine Partei den Vorstoß gemacht hat und andere Parteien sich da nun einklinken. Das lässt mich dann schon ein wenig hinterfragen, ob die ganzen vorherigen Aussagen von Herrn Griese, im Zusammenwirken mit den anderen Parteien der Ratsversammlung, nicht vielleicht ebenfalls das eigene Wirkungslicht in den Vordergrund stellen sollen. Dennoch: Vielen Ansichten eines Herrn Griese mag ich durchaus zustimmen.

    MfGO. Bierstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.