MUSIC meets KDW meets FREIES RADIO NEUMÜNSTER

Im Studio waren Bandmitglieder von MeinTon (Neumünster). Pampeluna (Koszalin; Polen) und The Unknown (Gravesend; GB) und Barbara Geisler von der Organisation. Hintergründe über Organisation und Planung des Festivals. Gute Stimmung bei den Bands, die ihre Musik vorstellen.

Radio-Einstiegsworkshop am 15. September 2018 – Jetzt anmelden!

Radiomachen lernen im September! Ihr wollt beim Aufbau des Freien Radio Neumünster mithelfen? Selbst ausprobieren und praktisch lernen stehen im Fokus unseres nächsten Radio-Einstiegsworkshops Mitte September! Hier vermitteln wir Grundlagen, als Einstieg ins Freie Radio Machen.

Baustelle Radio II

Baustelle Radio II. In den letzten Wochen ist bei uns wieder viel passiert. Hier ein paar Baustellen-Eindrücke vom Juli und August. #freiesradio #neumünster Ein Beitrag geteilt von Freies Radio Neumünster (@freiesradio.nms) am Aug 31, 2018 um 2:07 PDT -- Support… Weiterlesen »Baustelle Radio II

Im Studio: JAZZ ORANGE, Corvin Hagemeister und Julien Steffen

Im KULTURFENSTER waren bei Ulrike und Siegbert die Musiker von JAZZ ORANGE (Peter Goden, Sax, comp. ), Stephan Scheija (piano) und Christian Wolff (bass) zu Gast. Gleichfalls stellten Corvin Hagemeister und Julien Steffen ihr Videoprojekt vor, das Filme und Filmmusiken nutzt, um neu gemischt und inszeniert zu einer eigenen Geschichte zu erwachsen.

[programmtipp] Pressefreiheit in Sachsen: Studiogespräch mit Arndt Ginzel, Frontal 21-Reporter

Die Geschichte ist bekannt: Am 16. August demonstrierte PEGIDA und die AfD gegen den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Dresden. Ein TV-Team, im Auftrag von Frontal 21, an diesem Tag ebenda unterwegs, filmte unter anderem die Pegida-Demonstranten. Aus denen… Weiterlesen »[programmtipp] Pressefreiheit in Sachsen: Studiogespräch mit Arndt Ginzel, Frontal 21-Reporter

“Die Hoffnung auf einen Frieden ist immer noch unerfüllt”

Am 20. August 2018 starb der israelische Friedensaktivist Uri Avnery kurz vor seinem 95. Geburtstag. Aus diesem Anlass haben wir Gespräche und Texte von ihm und über ihn zusammengestellt. Wer war Uri Avnery? 1923 wurde er in Westfalen geboren. Damals mit dem Namen Helmut Ostermann. Seine Eltern übersiedelte nach Palästina sobald Hitler 1933 die Macht ergriff. Keiner seiner in Deutschland zurückgeblieben Familie überlebte den Holocaust. Er war später Buchautor, Journalist und Politiker. Aber vor allem ein Friedensaktivist. Bis zu seinem Tod mit 94 Jahren. Zunächst war er 1948 aber noch selbst am Unabhängigkeitskrieg Israels beteiligt. Doch aus dem anfänglichen Kampf für ein Land, wurde am Ende ein Kampf für die Unabhängigkeit zweier Länder.

Schwerpunkt Politik: Zu Gast Christof Ostheimer

Heute sprachen wir über Friedenspolitik. Live zu Gast im Studio war Christof Ostheimer, der rührigste Friedensaktivist Neumünsters und des “Friedensforum Neumünster”. Dies war die letzte “Schwerpunkt Politik”-Sendung vor dem Weltfriedenstag am 1. September, weshalb man das Thema als topaktuell bezeichnen kann und alle zum Zuhören aufgefordert sind.