demokratie

Dokumentiert: “Wie geht Frieden heute?”

Wir dokumentieren den Auftakt der Veranstaltung “Demokratie-Kolleg” vom 11. Juli 2017 im Museum Tuch + Technik in Neumünster, der unter dem Motto stand: „Wie `geht` Frieden heute? Freiheit? Sicherheit? Gerechtigkeit?“. Diesen und noch weiteren Fragen stellten sich vier Direktkandidaten der Parteien zur Bundestagswahl im Wahlkreis 6 Plön Neumünster.

NoG20 Mahnwache in Neumünster

Wir dokumentieren hier die Mahnwache am 4. Juli 2017 auf dem Großflecken in Neumünster als Audiomitschnitt. Im Fokus stand die Kritik gegen den bevorstehenden G20 Gipfel in Hamburg und der Aufruf zur Teilnahme an der zentralen Großdemonstration am 8. Juli 2017 unter dem Motto: “GRENZENLOSE SOLIDARITÄT STATT G20!”. Die Kundgebung wurde von Silke Leng und Christof Ostheimer mit Redebeiträgen eröffnet. Einem Aktionstheater folgte nachdenklicher Sprechgesang von Rapper “Albino” aus Lübeck.

Landtagswahlen in Schleswig-Holstein

Am 7. Mai 2017 wurde in Schleswig-Holstein die bisherige Koalition aus SPD, B90/Grüne und SSW abgewählt. Mit dem Sieg der CDU, dem Einzug der AfD, dem Aus für die Piraten und dem erneuten Scheitern an der 5 % Hürde für Die Linke, verschiebt sich die politische Landschaft damit wieder nach rechts. Im Wahlkreis 11 in Neumünster verlor Kirsten Eickhoff-Weber (SPD) gegen Wolf Rüdiger Fehrs (CDU). Wie die Wahlberechtigten in Neumünster noch abgestimmt haben, hat Sönke Jahn zusammengetragen.

Herz statt Hetze

Wissenswertes über die Initiative “Aufstehen gegen Rassismus” und die Stammtischkämpfer*innenausbildung im März 2017 in Kiel

Populismus von Rechts

“Ihr seid Demokraten mit Rückgrat.”, “Schützer der Minderheit.”, “Ihr habt Kreuz und menschlichen Anstand.”. Das waren einige ernst gemeinte Kommentare an die Vermieter der Räumlichkeiten für die Wahlkampfveranstaltung von Frauke Petry am 3. März 2017 in Aukrug. Das solche Argumente Demokratie und Minderheitenschutz ad absurdum führen und deshalb nicht ohne Kritik verbreitet werden können, zeigen diese und andere Demonstrationen gegen die Neue Rechte. Dazu unser Rückblick auf die Ereignisse in Aukrug…

Demokratie abwählen? – Podium mit den LandtagskandidatInnen

Dass sich immer weniger Menschen an Wahlen beteiligen, daran haben wir uns schon gewöhnt. Was macht das aber mit der Demokratie? Wie will die Politik künftig Teilhabe ermöglichen? Mitschnitt der Podiumsdiskussion am 6. Dezember 2016 im Vicelinviertel.

[update] Demokratie abwählen? – Podium mit den LandtagskandidatInnen am 6. Dezember 2016

Update Mitschnitt der Veranstaltung Podium am 6. Dezember 2016 im Bildungszentrum Vicelinviertel  Ankündigung: Bereits am 6. Dezember 2016 startet das Freie Radio Neumünster in das Wahljahr 2017. Denn am 7. Mai stehen die nächsten Landtagswahlen für Schleswig-Holstein an, im Herbst folgen die Bundestagswahlen. Demokratie abwählen? – Ein Diskussionsabend über die allgemeine Wahlmüdigkeit  Einladung zum Zuhören, Fragen und Mitdiskutieren, am 6. Dezember 2016 um 19 Uhr im Bildungszentrum Vicelinviertel (Kieler Straße 90, Neumünster) – Neumünsters LandtagskandidatInnen stellen sich der… Weiterlesen »[update] Demokratie abwählen? – Podium mit den LandtagskandidatInnen am 6. Dezember 2016