Dokumentiert: “Wie geht Frieden heute?”

Anwesend waren: Lorenz Gösta Beutin (Linke), Martin Wolf (FDP), Birgit Malecha-Nissen (SPD), Susanne Elbert (Grüne) (v.l.n.r.).  [Foto: Arne Janson]

Wir dokumentieren den Auftakt der Veranstaltung “Demokratie-Kolleg” vom 11. Juli 2017 im Museum Tuch + Technik in Neumünster, der unter dem Motto stand: „Wie `geht` Frieden heute? Freiheit? Sicherheit? Gerechtigkeit?“. Diesen und noch weiteren Fragen stellten sich vier Direktkandidaten der Parteien zur Bundestagswahl im Wahlkreis 6 Plön Neumünster.

Zu hören ist hier der Ausschnitt zu den drei Eingangsfragen:

  • Wie stehen die Kandidat_innen zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr?
  • Wie schätzen sie die Folgen vom Streben nach unbeschränktem Wirtschaftswachstum ein?
  • Wieviel Vielfalt braucht oder verträgt unser Land?

Der Demokratie-Kolleg ist eine Veranstaltungsreihe der Nordkirche.

Die gesamte Diskussion mit Fragen aus dem Publikum (2 Stunden und 7 Minuten 31 Sekunden):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte warten...

Aktuelle Infos

Nichts mehr verpassen! Wir informieren auch per E-Mail über den Aufbau des Freien Radio Neumünster und freuen uns über neue Gesichter. Aktuelle Termine, Veröffentlichungen und Neues zum Hören schicken wir gern zu.