Antennenaufbau hat begonnen

Seit Montag wird auf dem Fernmeldeturm in der Carlstraße fleißig gewerkelt.

Heute wurde in 80 Metern Höhe mit den Anbringen der Halterung begonnen. Am Boden wird gerade die erste von vier UKW-Antennen montiert.

In der zweiten Wochenhälfte wird anschließend die Leitung verlegt, bevor es dann in der kommenden Woche auf der 100,8 MHz für uns losgehen kann.

 

Fotos: Stefan Tenner

 

 


--

Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen will, kann einen Dauerauftrag einrichten oder wird Mitglied im Förderverein. Einmalige Spenden gegen eine Spendenquittung gehen auf das Vereinskonto (IBAN: DE19830654080004960963; BIC: GENODEF1SLR; VR-Bank Altenburger Land). Auch per Pay Pal. Danke!

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.