musik

18. Irish Folk Open Air Poyenberg

MP3 Audio [40 MB]DownloadShow URL Am zweiten Juni-Wochenende fand in Poyenberg das 18. Irish Folk Open Air statt. Vom Papier her die Publikumsrenner waren die Red Hot Chilli Pipers (kurz RHCP) und Schandmaul, aber es gab noch viele weitere Bands, die tolle Stimmung vor der Bühne verbreitet haben. In Erinnerung bleiben auch die westfälische Band The O’Reillys & The Paddyhats, die seit 2007 existierende Band Coast aus Großbritannien, die poppigen Folk spielenden 4 jungen Schotten… Weiterlesen »18. Irish Folk Open Air Poyenberg

Freitag gibt’s wieder ein schmackhaftes Soul Stew

Auch in der DDR gab es Soul-Liebhaber. Nur: warum, womit und wie? Ihr hört es Freitag Abend, 22. Juni im Stream des Freien Radios Neumünster. Schon zum dritten Mal hört Ihr dann im Freien Radio Neumünster Martin Gieses famose Soul Stew-Radio Show, die wir mit Kusshand vom Freien Sender Kombinat FSK aus Hamburg übernehmen. Der heutige Gast bei SoulStew-Martin ist diesmal der Fotograf Mathias Knoppe. Er erzählt seine Geschichte, spielt Soul-Lieblingsplatten aus dem Westen und… Weiterlesen »Freitag gibt’s wieder ein schmackhaftes Soul Stew

Das “Rilke Ensemble” im Gespräch

“Denken wir an Rilkes Gedichte, so denken einige an sagenhafte Kitschattacken, die anderen wiederum an seine Fähigkeit, mit seinen Worten Licht in eine dunkle Welt zu bringen. Kann man Rilkes Gedichte auf zeitgemäße Art musikalisch interpretieren ohne den Gehalt seiner Gedichte dabei zu verraten?” Das fragt sich das Rilke Ensemble selbst. Es besteht mittlerweile aus 12 Musiker*innen und Sänger*innen aus Schleswig-Holstein, die ihre Lieblings-Rilke-Gedichte vertonen. Am 16. Mai 2018 waren drei Mitglieder des Rilke Ensembles aus Kiel und Neumünster bei uns zu Gast in der Sendung “Kulturfenster” bei Ulrike Göking und Siegbert Schwab.

Infomagazin vom 22. März 2018

Themen: Aktionswochenende: “hinterfragen.vernetzen.agieren” / Gefangenengewerkschaft GG/BO aktiv in Neumünster / Sexismus im Hip Hop – Interview mit Sookee

Infomagazin vom 15. März 2018

Themen: Open Stage – Neues Angebot für die lokale Musikszene | Krieg in Syrien – Studiogast Autorin Karin Leukefeld | Flüchtlinge in Griechenland – Interview mit Journalistin Marianna Karakoulaki

Wilwarin Festival

Pünktlich zum Kindertag machen die Macher*innen sich diesmal wohl selbst ein Geschenk. Das legendäre Wilwarin-Festival in Ellerdorf, auf halber Strecke zwischen Rendsburg und Neumünster, startet diesmal am 1. Juni 2018. Das sympathische Festival feiert in diesem Jahr 21. Jubiläum. Grund genug, mal mit einem der langjährigen Organisatoren zu schnacken. Arne hat mit Jan Rümpler vom Wilwarin telefoniert und ihn erst mal gefragt, was das Besondere an dem Festival ist und warum jede und jeder es mindestens ein Mal besucht haben sollte…

“Ein Mann im Zug” – eine Multifinalgeschichte

Ein Mann steigt in einen Zug und schlägt die Zeitung auf. Auf den weiteren Verlauf hat das Publikum in der musikalischen Lesung am 10. Februar im KDW in Neumünster einen erheblichen Einfluß. Akustische Gitarre, Gesang und gelesener Text sind die Mittel des Abends, dessen Ausgang durch die Mehrheitsentscheidungen des Publikums bestimmt wird. „Der Arbeitstitel für den Abend lautet Multifinalgeschichte“, sagen Simon und Christiane, die sich das Veranstaltungsformat ausgedacht haben. „Eigentlich ist das etwas sperrig. Trotzdem trifft es den Kern der Sache auf den Punkt.“

Infomagazin vom 16. November 2017

Themen: Reichsbürger, die unterschätzte Gefahr | Stolpersteine putzen – Erinnerung wachhalten | Esther Bejarano – Musikerin, KZ-Überlebende, Mahnerin | Klartext am Mikro | Todesmärsche April 1945

Klartext am Mikro

Wir haben die Lesung gehört von Esther Bejarano. Trotz des ernsten Themas, wurde beim anschließenden Auftritt am 11. November 2017 in Neumünster auch viel gelacht. Vor allem Dank Kutlu Yurtseven.

Er nimmt keinen Blatt vor dem Mund, wenn er mit ihr auf der Bühne steht. Er rappt seit den 1980er Jahren und betreibt ein Label, er ist politisch aktiv und arbeitet als Sozialarbeiter, als Lehrer oder steht auch auf der Theaterbühne. Bereits 1989 hat er in Köln die “Microphone Mafia” mitgegründet, wohl eine der ersten interkulturellen Hip Hop Bands in Deutschland. Zwei Alben haben die “Mafia-Musiker” schon zusammen mit Esther Bejerano veröffentlicht und seit fast 10 Jahren touren sie zusammen. Wie diese Zusammenarbeit entstand, hat Kutlu Yurtseven an diesem Abend erzählt.

Infomagazin vom 5. Oktober 2017

Neben der bisherigen monatlichen Sendung beim FSK im Hamburger Exil, möchten wir ab sofort in den Wochen dazwischen jeweils am Donnerstag ein Infomagazin produzieren, das danach hier als Podcast und als Dauerschleife im Stream zu hören ist. Wir verwenden momentan dafür ausschließlich freie CC-lizenzierte Musik. Inhaltlich soll die Sendung auch ein Ort zum Üben und Ausprobieren für alle künftigen Radiomacher_innen sein.

Über Feedback oder Interesse am Mitmachen freuen wir uns!

Off the Radar

Die “Fusion” findet 2017 nicht statt. Das soll aber nicht heißen, daß ihr in diesem Jahr auf dieses einzigartige Festival komplett verzichten müsst. Denn in der Nähe von Neumünster wird zumindest ein guter Ersatz geboten. Stefan hat sich dazu mit Thomas Lengefeld unterhalten. Er ist einer der Organisatoren des “Off the Radar” Festivals in Negenharrie Ende Juni 2017.

Gründung Musikredaktion | Offene RADIOwerkstatt am 9. Februar 2017

Gutes Radio ohne gute Musik? Aber was ist gut, und was wäre in einem alternativen Radio alles an musikalischem Programm denkbar? Das wollen wir am kommenden Donnerstag diskutieren und eine Musikredaktion gründen. Wir freuen uns auf Musikinteressierte und Musiker*innen aus Neumünster und Umgebung. Ein erster Aufruf dazu war auch kürzlich im FLECKENKIEKER zu lesen. Wir treffen uns im Rahmen unserer monatlichen “offenen RADIOwerkstatt”, die an jedem zweiten Donnerstag im Monat für Neugierige und Neueinsteiger*innen der Ort ist,… Weiterlesen »Gründung Musikredaktion | Offene RADIOwerkstatt am 9. Februar 2017

Musikredaktion im Aufbau – Hörbares und Mitmachende gesucht!

aus dem aktuellen FLECKENKIEKER vom Februar 2017 Wer sich angesprochen fühlt, melde sich bitte per Mail oder per Post: Freies Radio Neumünster Musikredaktion Großflecken 32 24534 Neumünster UPDATE Ein Gründungstreffen der Musikredaktion findet am 9. Februar 2017 um 19:30 Uhr im Radio (Großflecken 32) statt. Mehr Infos dazu… — Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht & Basis zum Mitsenden schafft eine Mitgliedschaft im Radioverein. Wer uns vor allem finanziell helfen… Weiterlesen »Musikredaktion im Aufbau – Hörbares und Mitmachende gesucht!

Wiederworte auf Auswüchse spießbürgerlicher Wertevorstellungen – Heinz Ratz im Interview

Die Band “Strom & Wasser” veröffentlicht in den kommenden Tagen ihr neues Album “Herzwäsche”. Vor dem Releasekonzert am 15. Oktober 2016 in Neumünster, haben wir mit Sänger Heinz Ratz gesprochen und in die neuen Lieder reingehört: Wenn ihr hier keine Audiodatei aufrufen könnt, dann ist Euer Webbrowser steinalt 🙁 “Ich habe schon immer gedacht, dass ein unglaubliches faschistisches Potential hinter diesen ganzen spießbürgerlichen Wertevorstellungen liegt. Das diese ganzen Leute, die sich darauf beschränken ihren Lebenssinn durch die Pflege… Weiterlesen »Wiederworte auf Auswüchse spießbürgerlicher Wertevorstellungen – Heinz Ratz im Interview