handicap

Handi & Cap im Mai: Gespräch über Fibromyalgie und Multiple Sklerose

Fibromyalgie oder Fibromyalgiesysndrom (von lat. fibra „Faser“, griechisch μῦς mŷs „Muskel“ und ἄλγος álgos „Schmerz“) - ein Syndrom weitverbreiteter Schmerzen in verschiedenen Körperregionen, Schlafstörungen und vermehrter Erschöpfung. Multiple Sklerose ist eine chronische Entzündung des zentralen Nervensystems. Eva Matern spricht dazu mit ihrem Gast Ingrid Brand.

Handi & Cap im April über die pathogene Veränderung im Gen TUBBA4A

Jetzt könnt Ihr auch die dritte Sendung von Handi & Cap in der Audiothek nachhören. Sie sprach mit Anke und Nicole Brinkmann über Nicoles Erkrankung -- Pathogene Veränderung im Gen TUBBA4A -- und Anke wird erzählen, wie Mutter und Tochter das Leben mit Handicap meistern und trotz alledem sehr positiv durchs Leben "laufen" bzw. "rollen".

Jetzt in der Audiothek: “Handi & Cap” über Physiotherapie

Hier hört Ihr die zweite Folge unserer neuen Sendereihe „Handi & Cap“ für und von Menschen mit irgendeiner Form von Beeinträchtigung. Am 1. März sprach Eva Matern im Studio mit einem Physiotherapeuten; über seinen Arbeitsalltag, über Verschreibungen, Anwendungen und mehr. Und Ihr erfahrt dabei auch, dass die Ausbildung zum Physiotherapeuten neuerdings zwar nicht mehr kostenpflichtig ist, aber weiterhin nicht vergütet wird.

Handi & Cap – Multiple Sklerose

Start einer neuen Sendereihe „Handi & Cap“ für und von Menschen mit irgendeiner Form von Beeinträchtigung. In der Startsendung von Eva Matern mit Marion und Thomas geht es um Multiple Sklerose. Multiple Sklerose betrifft das zentrale Nervensystem und ist eine chronisch-entzündliche Krankheit.