2019

RadioBrunch am 31. März 2019

Wir laden ein zum RadioBrunch! Schauen, Schnacken, Schnabulieren in den Räumen des Freien Radio Neumünster. Freunde des Radios (und alle die es werden wollen), kommen am Sonntag, den 31. März 2019 von 11 bis 14 Uhr radiokulinarisch auf ihre Kosten. Der Tisch ist gedeckt. Gern kann auch etwas mitgebracht werden. Die ganze Sache ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns. Anmeldung bitte kurz über dieses Formular bis zum 27. März 2019: [psfb id=”1675″ title=”Livestream… Weiterlesen »RadioBrunch am 31. März 2019

Handi & Cap: heute über Physiotherapie

Um 19 Uhr hört Ihr heute die zweite Folge unserer neuen Sendereihe „Handi & Cap“ für und von Menschen mit irgendeiner Form von Beeinträchtigung. Dieses Mal spricht Eva Matern im Studio mit einem Physiotherapeuten; über seinen Arbeitsalltag, über Verschreibungen, Anwendungen und mehr. Und Ihr erfahrt dabei auch, dass die Ausbildung zum Physiotherapeuten neuerdings zwar nicht mehr kostenpflichtig ist, aber weiterhin nicht vergütet wird. — Support your local community radio! Mitarbeit beim Freien Radio mit Stimmrecht… Weiterlesen »Handi & Cap: heute über Physiotherapie

Livesendung “Bodykult” am 28. Februar um 12 Uhr

20 angehende Erzieher*innen haben bei uns in den vergangenen Wochen ihre erste Radiosendung vorbereitet. Es geht um den Kult um das Körperliche in unserer Gesellschaft. Die jungen Erwachsenen der Elly-Heuss-Knapp-Schule der Klasse  für Freizeit, Tourismus und Kulturarbeit gehen damit am kommenden Donnerstag, den 28. Februar 2019 beim Freien Radio Neumünster um 12 Uhr live auf Sendung. Zu hören bei uns im Stream. Die Themen wurden von den Teilnehmenden in Interviews, Umfragen, Kommentaren und Berichten selbst recherchiert… Weiterlesen »Livesendung “Bodykult” am 28. Februar um 12 Uhr

RadioBrunch am 24. Februar 2019

Wir laden ein zum RadioBrunch! Schauen, Schnacken, Schnabulieren in den Räumen des Freien Radio Neumünster. Freunde des Radios (und alle die es werden wollen), kommen am Sonntag, den 24. Februar 2019 von 11 bis 14 Uhr radiokulinarisch auf ihre Kosten. Der Tisch ist gedeckt. Gern kann auch etwas mitgebracht werden. Die ganze Sache ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns. Anmeldung bitte kurz über dieses Formular bis zum 21. Februar 2019: Flyer – Radio… Weiterlesen »RadioBrunch am 24. Februar 2019

Offenes Studio – wie kommt die Stimme in den Äther?

Im Februar (15, 23 oder 27) laden wir ein zu “Offenes Studio – wie kommt die Stimme in der Äther?” In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Neumünster bieten wir an folgenden Tagen einen 2 stündigen und kostenfreien Einblick in unsere Räume und Aktivitäten: Fr | 15. Februar 2019 | 18 – 20 Uhr Sa | 23. Februar 2019 | 10 – 12 Uhr Mi | 27. Februar 2019 | 19 – 21 Uhr Die Teilnahme ist… Weiterlesen »Offenes Studio – wie kommt die Stimme in den Äther?

Musikredaktion sucht Verstärkung

Alle Musikinteressierten aufgepasst! Die Musikredaktion des Freies Radio Neumünster sucht Verstärkung! Wer Lust hat sich einzubringen (Kontakt zu Plattenfirmen halten, Bemusterungen sortieren, Playlists erstellen etc.), kann gerne am kommenden Mittwoch, 30. Januar 2019 bei unserem Musikredaktions-Treffen reinschauen. Los geht es um 18 Uhr in unseren Radioräumen am Großflecken 32.   Update: Die Musikredaktion trifft sich künftig immer am 4. Mittwoch des Monats, jeweils um 19 Uhr (27. Februar /27. März / 24. April 2019) Kontakt: musikredaktion@freiesradio-nms.de… Weiterlesen »Musikredaktion sucht Verstärkung

So hört’s sich anderswo an: Vijaya FM

Anfang Januar sendeten die Kollegen vom NDR-Medienmagazin Zapp eine kleine, vierminütige Reportage aus Nepal über das Lokalradio Vijaya FM; Vijaya heißt “Sieg” auf Nepali. Und das Radio, erfahren wir, wurde seit der Gründung 2004 ein wichtiges Instrument zur Selbsthilfe vor Ort und ist wirklich ein “Gewinn”, ein wichtiger Anwalt der Bewohner im Sendegebiet. Radio wirkt, sehr gut. (Es ist vielleicht etwas kleinlich vom NDR, das Video zwar auf Youtube zu veröffentlichen, es uns dann aber… Weiterlesen »So hört’s sich anderswo an: Vijaya FM

Freies Radio benötigt Unterstützung

Im bereits laufenden Sendebetrieb und im Jahr des UKW-Sendestarts gibt es bei uns seit diesem Monat keine hauptamtliche Koordinationsstelle mehr. Die Landespolitik ist bisher nicht bereit, die Rahmenbedingungen zu verbessern. Wir unterstützen deshalb die Forderung nach einer höheren Grundförderung nichtkommerzieller Lokalradios in Schleswig-Holstein aus den Rundfunkbeiträgen, so wie sie bereits in vielen Bundesländern existiert. Damit werden auch personell der laufende Betrieb, die Wahrnehmung der eigentlichen Aufgaben als öffentliche und unabhängige Rundfunkmedien und Angebote zur Stärkung… Weiterlesen »Freies Radio benötigt Unterstützung

Radio-Einstiegsworkshop im Februar 2019

Radiomachen lernen im Februar! Ihr wollt beim Aufbau des Freien Radio Neumünster mithelfen? Ihr könnt Euch vorstellen hier mitzumachen oder wollt erstmal einen Einblick bekommen? Dann meldet Euch jetzt an beim nächsten Radio-Einstiegsworkshops Anfang Februar! Hier vermitteln wir Grundlagen, als Einstieg ins Freie Radio Machen. Wir erzählen wer wir sind und was wir mit dem Radio vorhaben. Es gibt eine Einführung in medienrechtliche und journalistische Grundlagen. Gemeinsam arbeiten wir anschließend an einem ersten Radiobericht, wir… Weiterlesen »Radio-Einstiegsworkshop im Februar 2019

So hört’s sich anderswo an: Angel Radio

In kleinen Städtchen Havant in Südengland machen alte Menschen Radio. Musik wird nur aus der Zeit vor 1959 gespielt. Denn Angel Radio ist ein Radio von älteren Menschen für ältere Menschen. Die Moderatoren sind alle über 70, manche gar über 90. Klingt schräg? Vielleicht ein bisschen. Vor allem: ”Das Radio, das diese Menschen machen, klingt wundervoll”, verrät uns Michael Lissek, der die Radiomacher schon 2015 in seinem schönen Radiofeature vorstellte: ”Man pflegt die englische Kulturtechnik… Weiterlesen »So hört’s sich anderswo an: Angel Radio