über uns

RadioTalk – BaDaBoom meets RadioBrunch

Am Sonntag schwang die gute Stimmung der Straßenmusik von BaDaBoom noch nach. Wir nutzten unseren 3. RadioBrunch in diesem Jahr, um mit unseren Gästen eine Sendung zu BaDaBoom zu produzieren. Gleichzeitig stellen sich verschiedenen RadiomacherInnen persönlich vor.

Baustelle Radio II

Baustelle Radio II. In den letzten Wochen ist bei uns wieder viel passiert. Hier ein paar Baustellen-Eindrücke vom Juli und August. #freiesradio #neumünster Ein Beitrag geteilt von Freies Radio Neumünster (@freiesradio.nms) am Aug 31, 2018 um 2:07 PDT -- Support… Weiterlesen »Baustelle Radio II

Unser neues Logo

Voilà! Wir haben ein Logo. Das bisher verwendete orange Viereck mit Schriftzug, war eigentlich mal eine Notlösung zum Start dieser Webseite im Herbst 2016. Der Farbe bleiben wir dennoch treu, in Form eines orangen Mittelpunkts, eingerahmt von markanten und räumlich… Weiterlesen »Unser neues Logo

Baustelle Radio

Baustelle Radio. Es geht voran bei uns. Kabel & Wände & tausend Kleinigkeiten für unser zweites Studio und den Serverraum ? #freiesradio #neumünster Ein Beitrag geteilt von Freies Radio Neumünster (@freiesradio.nms) am Jul 19, 2018 um 5:24 PDT -- Support… Weiterlesen »Baustelle Radio

Erster RadioBrunch am 10. Juni 2018

Das Freie Radio Neumünster hatte am Sonntag, den 10. Juni zum Brunch und zum Gespräch über das Radiomachen in Neumünster geladen. Während am Sonntag außerhalb des Studios noch die Holstenköste im Gange war, sprachen die RadiomacherInnen in zwangloser Atmosphäre mit den Gästen über die Möglichkeiten und Perspektiven des Freien Radios. Bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich produziert. Siegbert Schwab und Ulrike Göking unterhalten sich mit Volker, Eri, Regina und Michael über das Radio- und Musikmachen. Wir sprachen auch mit „Bilderbauer“ Matthias Gerlach über das Fotografieren und die Acts auf der Holstenköste. Viel Spaß beim Zuhören und vielleicht bis zum nächsten RadioBrunch. Erwartet die Einladung!

“Freigeister mit Mitteilungsdrang” – Deutschlandfunk berichtet über uns

Am 20. März 2018 hat der Deutschlandfunk über uns berichtet: Freigeister mit Mitteilungsdrang Zwischen Hamburg und Kiel will bald Schleswig-Holsteins erstes nicht-kommerzielles Lokalradio seinen Sendebetrieb aufnehmen. Eine dauerhafte Finanzierung ist noch nicht gesichert, doch die Macher träumen bereits von der… Weiterlesen »“Freigeister mit Mitteilungsdrang” – Deutschlandfunk berichtet über uns

[update] In eigener Sache: Stadt entscheidet über Raumkosten –  Landespolitik muss Förderung verbessern

Update: Die Ratsversammlung hat am 27. März 2018 der Übernahme der Raumkosten mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung mehrheitlich zugestimmt.  ____________________ Freie Radios in Schleswig-Holstein zu etablieren, war in den vergangenen Jahren nicht nur der Wunsch von vielen Initiativen und… Weiterlesen »[update] In eigener Sache: Stadt entscheidet über Raumkosten –  Landespolitik muss Förderung verbessern

Infomagazin vom 22. Februar 2018

Themen: Fracking im Norden | Vom Schmerzmittel zum Heroin - Opiatkrise in den USA | Straßenumfrage zum Radio / Ankündigung Kultursendung | Veranstaltungstipp: "hinterfragen. vernetzen. agieren."